nasenpiercing tut weh

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Na klar ist das normal! Die Wundheilung braucht einfach ne Weile und da sind Schmerzen (bis zu einem gewissen Grad) ganz normal! Ich hab selber drei Piercings und bei mir hat die endgültige Heilung auch ziemlich lang (bis zu einem Jahr) gedauert. Jetzt ist aber alles prima! Lass dich einfach nicht verunsichern und desinfiziere regelmäßig 2x am Tag. Außerdem so wenig wie möglich hinfassen, weil sonst Keime in die Wunde gelangen können. Sollte es sich trotzdem sehr entzünden, also dass es blutet, eitert oder die Schmerzen zunehmen, solltest du vielleicht doch nochmal zum Piercer gehen.

Ein Tip: Geh besser nicht zum Arzt. Die meisten Ärzte kennen sich auf dem Gebiet nicht aus und empfehlen, dass Piercing sofort rauszunehmen. Aber selbst wenn es entzündet ist, darf man es nicht rausnehmen, da sich sonst die Entzündung einkapselt und sich im tieferen Gewebe ausbreitet. Und lass dich nicht vom weißlichen Wundsekret (falls du eins hast..) verunsichern, dass ist ganz normal und kein Eiter!

Zum Drehen: Auch beim Ohrloch solltest du nicht drehen! Dadurch dass du ständig rumfummelst, könnten erstmal Keime in die Wunde gelangen, außerdem wird der Bereich ständig gereizt und entzündet sich noch mehr! Das Ammenmärchen, dass das Piercing anwächst, wenn du es nicht drehst, ist völlig absurd und überholt! Ansonsten bräuchte man keine Protesen mehr, wenn Metall so easy an den Körper anwachsen würde!

Also alles gute! Bei Fragen, kannst du gerne schreiben! :)

Hey, ja das war bei meinem Nasenpiercing auch so, keine Sorge, das ist ganz normal! Und dreh daran lieber nicht herum, meine Piercerin hat mir da auch von abgeraten, dann reißt das Wundgrind immer wieder auf, es blutet, tut weh und verheilt nicht. Außerdem ist dann die Entzündungsgefahr größer, weil das Gewebe um den Stichkanal immer wieder kleine Risse bekommt. Das gibt dann hässliche Narben. Wenn dein Piercing dann ganz abgeheilt ist, kann man ihn auch bewegen und rein- und rausnehmen!

laso ne freundin von mir hat auch gesagt das es erstmal ne halbe woche lang weh tat aber das es dann auch besser geworden ist. Zum thema drehen oder nicht kannn ich dir aber leider nichts sagen :( ^^

Was möchtest Du wissen?