Nasenpiercing - Erstschmuck Ring?

3 Antworten

Es geht schon. Es ist aber davon abzuraten! Grund: Auf dem Ring liegt viel mehr Bewegung als auf einem Stecker. Dadurch wird die Wundheilung gestört, Bakterien können durch das "rumrutschen" leichter eindringen etc. Ich würde die paar Wochen warten und dann einen Ring einsetzen. :)

Viel Spaß mit dem Piercing :)

Also mir ist klar, dass heute keiner mehr diesen Stecker benutzt, aber ich würde es dennoch empfehlen! Ich kenne jemand, der hat so eine Entzündung bekommen, dass er heute an Stelle des Rings eine Narbe hat, die nicht gerade toll aussieht! Alles geht immer 100 Mal gut, ... ! Es handelt sich um einen kleinen Eingriff, der entsprechend med. versorgt werden sollte.

Hehe. Die Geschichte kenn ich. Wollte auch unbedingt einen Ring, der Piercer hat mir als Erstschmuck dringend davon abgeraten. Dumm wie man ist, hab ich natürlich drauf geschissen und schon 3 Wochen später 'nen Ring eingesetzt. Das Ende vom Lied war, dass das Ganze sich übel entzündet hat und über Monate nicht vernünftig abgeheilt ist.

Mein Rat: Nimm nen Stecker ^^

Was möchtest Du wissen?