Eierlikör ist gelb, Erdbeeren rot - da kommt nun einmal "so ein Zeug raus".

Erdbeeren sind nicht schlimm, Alkohol kann tödlich sein. Was tut man? Zum TA fahren und nicht 3 Stunden warten und auf GF nachfragen.

...zur Antwort

lol Du bist eine Frau, oder? lol

Dann kannst Du auch "Pech" haben und es sifft immer ein bisschen. Weil es sich nun einmal um eine Drüse handelt. Es ist außerdem ständigem Druck und Reibung ausgesetzt, durch Hormone immer in "Action".

Nach 5 Monaten sind BWP meistens nicht verheilt lol

Manche kommen besser mit einem Titanpiercing als einem aus PTFE klar.

...zur Antwort

Es geht nicht um die Marken, sondern die Qualität. Man soll nicht von Sch.eißfutter auf High Quality gehen. Listen für gutes Futter, und wie Du es erkennst, findest du sehr übersichtlich im Netz,

...zur Antwort

Du brauchst eine zweite Katze, aber das verhindert das Kratzen nicht :) Du musst Dir die Katze schnappen und sie an einen Ort setzen, wo sie kratzen darf. Dann loben, loben, loben. Und das konsequent über Wochen.

...zur Antwort

Wichtig ist auch, etwas gegen die Stellen zu tun. Womit reinigst du sie? Was machst Du gegen das Pinkeln? Einfach nur hoffen, dass es aufhört? SInd die beiden bereits kastriert?

...zur Antwort

Das meinst Du doch nicht ernst, oder?

Tablettenabhängig!? Das ist etwas anderes, als das, was Du meinst. Wenn man sich ein Tier anschafft, dann auch mit dem Wissen, dass es vielleicht einmal sein Leben lang Tabletten benötigt. Ich meine, dass Du direkt erst einmal auf die Idee kommst, das Tier zu töten (und nichts anderes ist es in diesem Fall), statt es liebevolle Hände zu geben.. Wie lieblos und ekelhaft muss man sein!?

Gib die Katze bitte einfach sofort ab! Ehrlich, wenn Du keine Liebe zu Deinem Tier empfindest, dann schenke ihm ein gutes zu Hause, das ist in Ordnung. Nicht jeder ist reif und fähig dazu - aber weil man das wider Erwarten nicht schafft, bringt man kein Tier um wegen einer harmlosen Erkrankung. WTF

...zur Antwort

Meinst Du eventuell "treteln"? Zwischschen scharren (wie eine Katze es auf dem Katzenklo machen würde) und "treteln" liegen Welten.. Ist das Tier alleine?

...zur Antwort

Ich habe das bei allen drei Kitten machen müssen, ist halt so. Es sind Babys. :)

...zur Antwort

Wie hast du die beiden denn aneinander gewöhnt? Direkt zusammengesteckt?

...zur Antwort

Auch, wenn Du es nervig findest: Hat das Kätzchen keinen Kumpel? Und wenn nicht, warum nicht?

...zur Antwort

Was es sein kann, kann Dir keiner sagen. Aber wenn sie nur noch schläft und "unrund" aussieht, ist es höchste Zeit zu handeln.

...zur Antwort

Es lassen sich jeden Tag Hunderte Menschen piercen. Du wirst es überleben, ganz sicher :) Ich meine das nicht schnippisch, aber so schlimm wird es bestimmt nicht.

...zur Antwort

Hallo :)

"Kann man dies verhindern indem man ihnen einen Katzenbaum aufstellt? Weil die Krallen abschneiden will ich den armen nicht antun"

Das kommt auf die Katze an ;D Dass hier und da mal ne Kralle an der Tapete landet oder an der Couch kann passieren - alleine durchs Springen. Bei vielen Katzen ist das ein Zeichen von Langeweile. Man muss auch bereit sein, mal was umzustellen, wenn sich Mietz absolut nicht mit dem Baum an DER Stelle anfreunden kann. Ich muss sagen, seit ich in gute, stabile Bäume investiert habe (in meinem Fall RHR Quality), ist alles besser. Die Stämme sind sehr dick und laden zum hochjagen und kratzen ein. Mal davon ab, dass mein ältester seit 2,5 Jahren steht und immer noch TOP aussieht, sind die auch einfach "artgerecht". Davpr sind mir 5 von diesen Standardbäumen abgebrochen(!!). Investiere da also lieber in vernünftige Bäume und auch nicht nur einen, sondern mindestens zwei. Dazu Spielen, Clickern etc.

Ja, die Bäume sind teurer, aber es lohnt sich. Und nicht in so einen verwinkelten Quatsch. Da kann man bei Google gute Infos zu artgerechten Bäumen bekommen.

"Sind 60m2 genug für 2 Katzen?"

Ich empfehle den Bau eines Catwalks. Damit vergrößerst Du die Spielfläche für die Katzen ungemein. Nicht nur, dass sie Rückzugsorte haben, sie lieben auch den Überblick und man kann total toll spielen und sie rüber"jagen" :)

"Und gibt es Katzen die kaum bis garnicht haaren? Bengal hab ich gelesen aber hat jemand mit der Rasse Erfahrung? "
Keine persönliche Erfahrung, aber Bengalen sind große, agile, aktive Katzen. Ich glaube nicht, dass du diese Rasse auf 60qm halten solltest. Für 2 Katzen ist Deine Größe okay, aber dann eher für ruhige, normale Rassen. So schön sie auch sind.

...zur Antwort

Du veränderst Dich für DICH. NICHT für andere! Es wird immer jemanden geben, der das total doof findet und jemanden, der dann gar nicht die Finger von Dir lassen kann. Das sollte Dir also egal sein!!

...zur Antwort

Danke :) Also wenn es sich für Dich gut anfühlt, nicht einengt, wenn die Zunge "dick" ist (also beim strecken wird sie ja dünn, wenn man sie anspannt dick), der Stab aber auch nicht so lang ist, dass Du lispelst oder draufbeißt, dann ist alles ok. Das ist ein bisschen schwer über Fotos zu erkennen, da musst Du ein wenig das Gefühl entwickeln.

...zur Antwort

Bitte geht einfach zum Tierarzt! Der einmalige Stress ist besser, als das das Tier sich wundleckt. Nicht nur, dass das ein Zeichen für etwas ist, es birgt auch das Risiko, dass es sich entzündet.

...zur Antwort

Das ist ganz normal. Erst wollen sie die Nestwärme, dann werden sie flügge. Kann auch gut sein, dass es ihr langsam zu warm wird und sie bald wiederkommt. Meine machen das immer Phasenweise. Aber gerade, wenn sie jung sind, kleben sie an einem, dann suchen sie etwas Abstand und dann pendelt sich das wieder ein :)

...zur Antwort