Namensschilder in Kleidung lösen.

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Jeder Kleber hat einen dazu passenden Entferner. Wenn Du in dem Altenheim anrufst und nach dem Namen dieses Kleiderklebers fragst, dann findest Du im Baumarkt sicher den passenden Entferner. Vlt können sie Dir sogar im Altenheim einen Tip geben. LG Silvie

Wenn dem so ist, mit welchem Entferner löst man Sekundenkleber-Stellen ?

0
@jockl

Mit Aceton - allerdings löst dieses Mittel auch zahlreiche Kunststoffe.

0

Frag doch einmal im Heim, vielleicht haben die Erfahrungen damit. Ansonsten würde ich es einmal mit dem Bügeleisen probieren. Am besten Du probierst es zuerst bei Materialien aus, die eine große Hitze vertragen können. Fang mit einer geringen Hitze an und drehe diese dann gegebenenfalls höher.

Eventuell noch vorhandene Kleberreste mit Waschbenzin entfernen.

0

Was möchtest Du wissen?