Name „Jasmina“ auf Arabisch?

2 Antworten

ياسمينا oder ياسمينة

also (von rechts nach links) y-a-s-m-y-n-a — in der ersten Form steht am Ende ein glat­tes a (alif), in der zweiten aber ein spezielles Zeichen der arabischen Schrift, das sich hi­sto­risch aus einem T entwickelt hat und als Vokal am Wortende gesprochen wird.

Beide Formen habe ich auf Wikipedia gefunden, als ich nach arabische Frauen mit diesem Namen gesucht habe.

Woher ich das weiß:Hobby – Angelesenes Wissen über Sprach­geschich­te und Grammatik

Chef sagt Schönheit, aber Yasmin- ohne a

Ich meine den Namen auf Arabisch übersetzt also in arabischer Schrift

0

Was möchtest Du wissen?