nagellackfleck auf ledersofa, was tun?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kommt drauf an wo der Fleck ist. Warnung: Ich wäre zumindest sehr vorsichtig, was die Benutzung von Nagellackentferner angeht. Diesen würde ich nur an einer versteckten Stelle ausprobieren (also Unterseite des Sofas)

Ich würde:

-Es evtl. mit einem Eiswürfel probieren, damit der Lack evtl. abplatzt.

-Immer von mild bis schärfer versuchen.

-In einer Reinigung fragen, ob sie Rat wüssten

-Lieber auch mit der Mutter sprechen.

-Vielleicht übernimmt die Haftpflichtversicherung den Schaden

Viel Glück.


lenzing42  29.10.2013, 17:22

-Vielleicht übernimmt die Haftpflichtversicherung den Schaden<

Aber nicht,wenn der Schaden durch ein Familienmitglied im selben Haushalt verursacht wurde.

0

Sag es ihr doch einfach was soll sie denn tun dich verprügeln ? Außer einer Standpauke wird bestimmt eh nicht mehr passieren und das nächste mal besser vorsorgen bevor du dir deine Nägel lackierst

Kann mir nicht vorstellen, dass der Fleck noch rausgeht, sorry. Nagellackentferner ist ein ätzendes Zeug. Da kann man sich doch eigentlich vorstellen, dass auch die Farbe des Sofas abgeht, oder? Nun ja, jetzt ist es eh zu spät ;)

Rede mit deiner Mutter darüber und frag in einem Fachgeschäft, ob sie eine Idee haben, wie man den Fleck wenigstens karschieren kann. Von alleine wird er nicht mehr verschwinden, aber etwas verblassen. Sei mit allem vorsichtig, was du verwendest, denn später wirst du dich mit Kleidung darauf setzen, so dass diese ebenfalls beschmutzt werden könnte.


fusselline01 
Fragesteller
 30.10.2013, 23:15

naja ist jetzt auch egal, meine mutter hat den fleck nicht bemerkt :o :D

0

Tja, ich denke da hast du schlechte Karten... Das Sofa ist hin.