Nägel machen lassen im nagelstudio? Tipps?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

mit 15 macht dir kein gutes und seriöses Studio Gelnägel... du bist noch nicht komplett ausgewachsen und daher kann eine Modellage zu bleibenden Verformungen des Nagelbettes führen - so eine Gelmodellage ist vom Prinzip ähnlich wie ein Gipsverband - da drunter wächst dein Nagelbett so wie die Modellage gearbeitet ist. Hat die Natur für dich aber noch was anderes vorgesehen, kann es durch das starre Gel so nicht wachsen... dazu kommt, das du die Pubertät noch nicht völlig abgeschlossn hast - die Hormone verändern sich noch ständig bei dir und Hormone haben einen riesengroßen Einfluss auf die Haftung der Gelschichten am Nagel - darum haben schwangere Frauen oder Frauen in den Wechselkahren auch immer wieder Probleme damit, das sich ihre Modellage von den Nägeln löst (nennt man Lifting)...

Wenn du schöne Naturnägel hast, lass dir ne Maniküre machen und evtl. schön lackieren wenn du dir was gutes tun möchtest, vielleicht auch UV-Lack wenn du ein Studio findest, das den dir auftragen würde - das machen die nämlich lieber auch erst ab 18 :-)

danke bekommst ein Stern :)

0

du musst auch bedenken das das alles sehr viel chemie ist und so.ich würde eher zur maniküre gehen.dort feilen sie dir auch alles schön und so und machen dir nen nagellack drauf oder es gibt auch gelnagellacke. und besonders billig ist es nicht.wenn du gute nägel haben willst musst du schon alle 3-4 wochen 25-60 euro ausgeben. das ist halt luxus

Also wenn dann bitte ein richtiges nagelstudio und nicht das mit den asiaten. Also empfehlen würde ich es nicht. Geh lieber zu eine richtigen maniküre. Es gibt gute nagellacke die aussehen wie gel. Oder french nägel sind auch schön z.b. von p2 (dm). Die nägel werden sehr brüchig und bekommen kein sauerstoff mehr. Wenn du dünne und brüchige nägel hast kauf dir lieber ein base coat der den nagel verstärkt. Alles besser als gel. Ist übrigend auch eine sehr teure angelegenheit. Und es sieht echt ekelig aus wenn die so halb raus wachsen. Von daher alle 3 wochen 50 €

also du musst sie dann nicht für immer draufhaben.meine muttersagt nur immer das man die nicht einfach selber abfeilen oder anreisen soll sondern zu einer nageldesignerin die dir das dann professionell und sicher abmacht

und mann muss alle 3-4 wochen zu maufüllen kommen.je nach dem wie gut deine halten und so oder wie schnell liftings kommen.oder es kommt halt auf die designerin an: manche machen dir nägel wo du alle 4 wochen kommen musst und manche machen schrott und du musst alle 2 wochen dahin

0

Ich kann dir da eig. nix empfehlen aber du solltest darauf achten das du in ein Nagelstudio geht das sehr viel wert auf Hygiene legt damit sich deine Nagelhaut nicht entzündet oder sonst was passiert.

danke für den tipp :)

0

Was möchtest Du wissen?