Nächtliche Anrufe auf allen drei Leitungen bei unterdrückter Rufnummer - was kann ich tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Guten Tag Leilalotti,

je nach Telefon könntest du eine Sperre für unterdrückte Anrufe einrichten.

Da du etwas von einem Speedport W 502V schreibst, wirst du aktuell noch keinen IP-basierten Anschluss haben. Wenn du einen Anschluss bei uns hast, besteht die Möglichkeit zur Umstellung auf IP. Danach lassen sich Sperren (z. B. für unterdrückte Anrufe) direkt im Telefoniecenter einstellen. Wenn du auf IP umstellen willst, muss ein neuer Router her.

Falls dies nicht gewünscht wird, gibt es alternativ das Sicherheitspaket Plus: http://www.telekom.de/privatkunden/zuhause/zubuchoptionen/telefonie-optionen/sicherheitspaket-plus?wt_mc=alias_9998_privatkunden/zuhause/zubuchoptionen/telefonie-optionen/-/sicherheitspaket-plus

So ist es auch möglich diese Anrufer zu blockieren. Gerne biete ich mich als Ansprechpartnerin an. Schicke mir dazu bitte ein Kontaktformular zu: https://www.telekom.de/kontakt/e-mail-kontakt/telekom-hilft-team

Viele Grüße und noch ein schönes Wochenende wünscht Natalie P. von Telekom hilft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ein wenig aufwendig, sich durch das ganze Telefon-Menü zu klicken und für jede MSN einzeln den Rufton auszuschalten und morgens wieder an. Das ist bei dem Modell etwas kompliziert, ich muss mich immer erst einen Nutzerwechsel durchführen. Da sitze ich mehrere Minuten dran, bis ich alle drei Nummern durch habe. 

Auch das Einschalten der Polizei bringt ohne Anhaltspunkt nichts, da Anzeige gegen Unbekannt von der Staatsanwaltschaft meistens ins Leere läuft. Und ich kann die Firma, die ich in Verdacht habe, ja nicht einfach beschuldigen.

Ob ich Anrufe von Unbekannt bei der Telekom sperren lassen kann, weiß ich nicht, eine Fangschaltung ist bei mir finanziell jedenfalls nicht drin.

Da ist das Ausstöpseln der Kabel wohl am ehesten zu bewerkstelligen. Schade, dass deren Anwahl-Apparat immer meine Nummer wählt, so ein Zufall. Meine Eltern werden fast nie von solchen Meinungsforschungs-Instituten belästigt und schon gar nicht zu nachtschlafender zeit.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Tipp wäre:

Schalte abends - bevor du schlafen  gehst- einfach deinen Rufton bei allen drei Telefonen aus.

So wirst du zumindest in der Nacht nicht mehr geweckt und mit der Zeit hört das nächtl.klingeln auf ( so war es bei uns). Lg


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anrufe mit unterdrückter Rufnummer NICHT klingeln lassen oder komplett ablehnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zieh nachts den Telefonstecker aus dem Modem oder schalte deine Telefone auf lautlos. Vielleicht kannst du bei deinem Anbieter Anrufe mit UNBEKANNT sperren lassen. Bei Kabeldeutschland funktioniert das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?