Nachhilfepartner

5 Antworten

  • Ja, die Anmeldung ist kostenlos, aber wenn jemand Dir nicht bezahlen möchte und heimlich beim Nachhilfepartner .de komische Sachen über Dich erzählt, kannst du dann alles komplett vergessen, da bleibst Du dann Ahnungslos sitzen, weil der Anbieter wird Dich einfach ohne Warnung sperren, ohne jeglichen Kontakt und Du kommst an Deinen Account nicht mehr ran.

Liebe Grüße

Ja, die Anmeldung ist kostenlos, aber wenn jemand Dir nicht bezahlen möchte und heimlich beim Nachhilfepartner über Dich sich beschwert, kannst du dann alles komplett vergessen, da der Anbieter wird Dich einfach ohne Warnung sperren und Du kommst an Deine Nachhilfe nicht mehr ran.

Liebe Grüße


Nachhilfe in Spanisch für Kinder und Erwachsene, für Anfänger und Fortgeschrittene. Ich biete individuellen Einzelunterricht bei ihnen zu hause in Form von innovativen, kindgerechten Lernspielen, Sprachkursen und Korrekturlesen an. Meine … 15€ pro 60 Minuten Spanisch

"Umsonst ist der Tod, und selbst der kostet das Leben", lautet ein Spruch.

Wir leben leider in einer (Dienstleistungs-)Gesellschaft, wo jeder versucht -selbst mit einer Minimalinformation- Geld zu verdienen, und wenn nicht direkt, dann eben indirekt, in dem man dich mit Werbung zumüllt oder zum Kauf von irgendetwas animieren versucht, was du nicht brauchst.Das merkt man selbst bei so trivialen Sachen, wie beim Versuch im Internet eine Sprache zu erlernen. Erstmals ist immer alles kostenlos, aber irgendwo ist auch immer ein Haken dabei...

Hallo :)

Schau mal auf der Internetseite ganz unten, da gibt es den Reiter "Preise"

Da steht alles drinnen, was du wissen musst :-)

Liebe Grüße hasenhaeschen

Was möchtest Du wissen?