Nach Weisheitszahn-OP Brötchen essen?

2 Antworten

Nein, solltest Du nicht. Und vom Brot kannst Du die Kruste abschneiden. Auch auf die scharfe Suppe mußt Du z.Zt. verzichten. 

Folgendes kannst Du essen: 

•Apfelmus
•Babybrei aus dem Glas
•Brot ohne Kruste
•Fisch
•Gekochtes Gemüse
•Karottenpüree
•Kartoffelpüree
•Klare Brühe und Suppen
•Nudeln oder Reis mit Soße
•pürierte Bananen
•Frikadellen, vorsichtig gebraten, damit sie nicht zu hart werden
•Rührei

Wenn Du keine Schmerzen mehr hast, kannst Du schon frühzeitig wieder auf normales Essen zurückgreifen. Hierbei mußt Du in den ersten
Tagen auf extrem heiße oder scharfe Gerichte verzichten. Gute Besserung.

bei dem Brot kannst doch die Kruste wegschneiden ? abgesehen davon habt ihr doch bestimmt mehr im Haus zu Essen wie das Brot und scharfe Suppe... und wenn man von der OP weiß, dann kann man einkaufen gehen und zb Griesbrei oder irgendwas anderes weiches kaufen

Was möchtest Du wissen?