nach periode starker ausfluss

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie entsteht Ausfluss? Ausfluss wird bei gesunden Frauen durch zwei Mechanismen verursacht: Zum einen entsteht Flüssigkeit, wenn die in der Scheide ansässigen Milchsäurebakterien die abschilfernden Zellen der Scheidenhaut verdauen. Dadurch wird auch das natürliche, saure Milieu der Scheide aufrechterhalten. Zum anderen gibt es am und im Muttermund Drüsen, die Schleim bilden. Dieser Schleim unterliegt in Beschaffenheit, Farbe und Menge dem Hormonzyklus der Frau. Zur Zyklusmitte ist der Schleim durchsichtig, glasig und dünnflüssig, zum** Zyklusende hin und kurz nach der Menstruation ist der Schleim zähflüssig und dicht. **

Falls du mehr dazu wissen willst... google

Ja habe ich auch. Ich hasse das und da kann man leider nix gegen machen. Soviel ich weiß, dient der Ausfluss, um die Scheide zu säubern oder sowas in der Art. Aber gut, kann man halt nix gegen machen.

Aber ist wirklich so, das ist nix shclimmes :)

Was möchtest Du wissen?