Nach haare bleichen wann wieder färben?

1 Antwort

Was die Haare anbetrifft kann man sofort weiterbehandeln, das macht wirklich keinen Unterschied - wenn ein Haar Strukturgeschädigt ist, ist es das auch noch nach 2- 4- oder 6 Wochen - ein Haar lebt nicht mehr, und kann sich nicht mehr regenerieren - die Kopfhaut lebt, und die kann sich innerhalb 24 Std regenerieren.. Tja bei Dunkelbraun auf Knallrot bleibt Dir nix anderes übrig als vorher zu Blondieren - aber was Du machen kannst, den Knallroten Ton mittels Schaumtönung erzielen - der hält garantiert nicht kürzer als eine Färbung - nur Schaumtönungen kannst Du beliebig oft wiederholen - Färben keinesfalls!

Von dunkel zu hell ohne blondieren/färben?

Ich bin von Natur aus dunkelblond (siehe zweites Bild) und bin durch einige Farben durch. Nun will ich meine Haare ein wenig schönen und töne sie mit einem Farbton ein/zwei Farbtone dünkler und kühler als meine Naturhaarfarbe. Dazu schneide ich noch alle paar Wochen meine Spitzen. Jetzt überlege ich mir aber, meine Haare dunkelbraun, fast schwarz, zu tönen (siehe erstes Bild). Färben ist mir zu riskant und will meine Haare nicht noch mehr schädigen. Kann ich dann zurück auf dunkelblond, ohne dass ich meine Haare blondieren oder bleichen muss, oder muss man immer mit Bleiche ran?

Was gibt es für Alternativen?

...zur Frage

An einem Tag von dunkelbraun auf weißblond färben?

Hey, ich habe dunkelbraune Haare und möchte sie mir gerne auf ein weißblond färben. (ich mache es nicht selber, sondern ziehe einen PROFESSIONELLEN FRISEURBESUCH vor!). Typfrage ist erfüllt, mich interessiert nur die Farbe. Ich hab ein paar mal gelesen, dass man das nicht auf einmal bleichen kann, sondern langsam immer einen Ton heller färben soll. Stimmt das oder geht es auch an einem Tag? Danke

...zur Frage

Haare bleichen - Schädlich

Hi. Wollte mal einen Ombré ausprobieren also wo man die haare 2 farbig färbt. Habe Natur schwarze mittellange Haare und wollte von der Mitte bis an den Spitzen rosa färben. Dafür müsste ich ja erstmal die Spitzen bleichen und dann nochmal färben, was ja sehr ungesund für die Haare sind. Sind die aber noch sehr geschädigt wenn ich jede Woche einmal eine Haarkur aus Rizinusöl, Olivenöl und Ei mache und nach jeder Haarwäsche eine Spülung mit Apfelessig?

...zur Frage

Kann ich von Braun-Dunkelbraun zu Hellbraun färben, ohne zu bleichen?

Ich habe so Braune ( Dunkelbraune) Haare und möchte sie jetzt Hellbraun färben. Muss ich da die Haare bleichen?

...zur Frage

braune Haare türkis färben

Hi  ^^

Also, ne Freundin von mir (und ich auch irgendwann xD) möchte sich die Haare gern türkis färben.
Sie sagt man muss sich die Haare blond bleichen damit man türkis drüberfärben kann.
Werden sie wirklich grün wenn man sie ganz normal blond färbt und dann das türkise drüberfärbt? Und  wenn ja gibt irgendwo das Zeug zum bleichen billig kaufen?

~LG Saxchan

...zur Frage

Wie kann man sich die haare mit grünen walnüssen oder Walnussblätter färben?

Ich will meine haare dunkelbraun färben und habe gehört dass man die mit walnüssblättern oder grünen walnüssen färben kann. Wie macht man das genau?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?