Nach blondieren - kleiner Unfall :D?

4 Antworten

Das ist genau der Grund, warum man zuhause solche Dinge lassen sollte. Es gibt dafür Fachleute - Friseure.

Für Schadensbegrenzung, auch an deiner Haarstruktur, empfehle ich dir den Friseurbesuch. Die kennen sich aus und können dich beraten.

Ich wuerde versuchen mit einem dunkleren blondton den ansatz zu toenen. Und eher etwas dunkler als der untere. Damit du im schlimmsten fall einen ombre effekt hast der nach unten heller wird. Ergibt das sinn?!

ja das klingt nach einer guten idee :) danke

0

Du hättest erst nur die Ansätze machen sollen, dann 20 Minuten einwirken lassen und dann dein restliches Haar und dazu kommt das es passieren kann wenn du sie jetzt wieder aufhellst das deine Haare ausfallen....Aufheller greift die Haare an!

hast du meine frage überhaupt gelesen :) ? wenn ich es so gemacht hätte wie du es eben beschrieben hast, dann hätte ich noch ein schlimmeres Ergebnis erhalten. Da, wie ich bereits geschrieben habe, meine Ansätze viel zu hell wurden, während der Rest die korrekte Farbe hatte. 

Meine Haare sind in einer hammer Verfassung :) kein Unterschied zu vorher. Ich hatte schon geschädigtere Haare nach einer normalen Colorierung. 

0

Aufheller hellt Haare nicht auf?

Hallo erstmal!
Also ich hatte schwarzbraun gefärbte Haare & möchte blonde Haare. ich hab mir den Syoss Ultra Aufheller geholt und noch ein Platin Blond von Syoss. Gestern habe ich den Aufheller (normalen) verwendet und es wurde nur mein Ansatz blond bzw. orange. Heute hab ich mir den Ultra Aufheller von DM geholt, hab mir damit meine Haare gefärbt und es ist wie beim ersten Mal nur der Ansatz blond! Jetzt habe ich insgesamt 2 Packungen Ultra Aufheller auf meine Haare getan und es ist nur der Ansatz blond!! Was hab ich falsch gemacht?!

...zur Frage

Haare aufhellen bei schon blondiertem Haar

Hey,

Ich habe meine Haare vor längerer zeit schon einmal mit einem Aufheller von Syoss bearbeitet und jetzt habe ich schon wieder gefühlte 3km Ansatz und würde sie gerne wieder aufhellen weil auch der Rest der Haare wieder dunkler geworden ist. Bei Syoss war es bei mir so dass die Haare leicht gelblich wurden obohl ich sie damals noch nicht vorher blondiert hatte.

Meine Frage ist jetzt ob jemand einen guten Aufheller kennt der die Haare nicht gelblich macht und AUF JEDEN FALL auf bei bereits blondiertem Haar wirkt

lG catx3

...zur Frage

Hellt Mittelblond auf?

Meine Haare sind Schwarz-Violett. Ich färbe sie immer mit Syoss und möchte die gerne für den Sommer etwas heller haben. Meine Frage ist jetzt : Ist in der Farbe "Mittelblond" von Syoss Aufheller drin? Nur damit die Haare heller werden und ich nochmal komplett drüber färben kann damit kein Ansatz da ist. Danke im Vorraus :*♡

...zur Frage

Ansatz nach blondierung zu hell?

Hallo ihr lieben 😊

Ich hab mir gestern meine Haare blondiert von Mittel-hellbraun mit dem Syoss Platin Aufheller. Anschließend wurden meine Haare Orange und mein Ansatz Platin blond. Daraufhin hab ich mir bei rossmann von loreal preference die Farbe hell aschblond (Vikings) geholt. Wie schaffe ich es dass mein Ansatz nicht grün wird weil der ist richtig hell.

Hoffe auf schnelle Hilfe möchte es morgen ausprobieren sonst hole ich directions und mache sie rot weil zum Friseur möchte ich nicht.

...zur Frage

Haarfärben ist schief gegangen, fleckig?

Ich habe blondes gefärbtes Haar und habe als Naturhaarfarbe etwas rötliches Haar. Nun habe ich mir vor ein paar Tagen die Haare gefärbt und es ist nichts geworden. An meinem Ansatz hat sich nichts geändert nur die unteren Haare sind hell geworden sodass es jetzt oben ganz dunkel und unten ganz hell geworden ist. Die Farbe die ich benutzt habe war auch ein blond. Ich wollte jetzt fragen ob ich mir die Haare nochmal färben sollte mit einem extrem hellen blond so wie Platon blond damit sich am Ansatz auch etwas verändert.. ich bin total unzufrieden so wie sie jetzt sind Nur habe ich Angst dass mein Ansatz die Farbe nicht annimmt und ich am Ende unten Platon blond und oben immer noch dunkel bin Was kann ich tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?