Mutter verbietet mir Selbstbefridiung!

18 Antworten

Wie geht das denn weiter ? Wenn Sie Dir jetzt schon keine Intimsphäre lässt? Sucht Sie Dir den Partner aus. Sitzt Sie später in Deiner Wohnung und weiß alles besser? Wahrscheinlich hat Sie dich zur Unselbstständigkeit erzogen? Ohne Mama geht doch nichts!? Wie ist es möglich, dass Sie Dich "erwischt". Wollte sie das? Eine 17 Jahre alte Frau sollte fähig sein über ihren Körper und ihr leben selbst zu bestimmen. Dieser Vorfall sollte Dir zeigen, dass es höchste Zeit ist Dich abzunabelen.Höre nicht auf ihre Horrorgeschichten und lerne Dich und Dein Leben zu lieben. Deine Mutter weiß nichts von Deinem Leben. Sie kann Dir nur ihre eigenen Fehler ( unfähigkeit Lebensfreude zu empfinden) vermitteln. In dem Moment als Du erwischt wurdest haben sehr viele Leute in Deinem Ort den gleichen Spass gehabt. Du hast nichts falsch gemacht! Du bist nur Normal. Deine Mutter kann nur so sein wie sie ist. Entscheide Dich ob Du oder sie dein Leben lebt. Versuche sie nicht von etwas zu überzeugen. Sag immer "Ja, Mama" und geh Deinen Weg. Zeige Ihr klar und ruhig, dass zum erwachsen werden eine Abgrenzung gegenüber anderen Menschen gehört. Sag , das habt Ihr in der Schule besprochen.:-) Dann kann Sie mal was lernen. Nämlich Respekt. Schließ Deine Tür ab und vertrete Dein Recht auf selbständiges Leben, das ja irgend wann mal anfangen muss. Freunde Dich mit der Tatsache an, dass Du nicht zuhause bei Deiner Mutter wohnen musst.

Sie kann es dir nicht verbieten! Sie hat kein Recht dazu! Mach es einfach, du bist kein Kind mehr. Egal was sie sagt, sie ist zwar deine Mutter, aber du nicht ihr Sklave. Du entscheidest alleine wann du dich befriedigst und wann nicht. Sie kann dir ja auch wohl kaum verbieten kacken zu gehen, weil du lieber lernen solltest...

Mal ehrlich, was ist mit den Eltern heutzutage los...

Genau. Und wenn sie zusammen am Tisch sitzen beim Essen wird sie von ihrer Mutter dann schief angeguckt. Oh Gott, wenn ich mir das vorstelle.... Da würde ich lieber ausziehen. Ist doch echt nicht normal sowas.

0
@flb89

Sie muss sich ja nicht während des Essens befriedigen. ;o) Oder meinst du, dass ihr das auf die Stirn gebrannt ist?

0
@flb89

Meine Mutter hat mich sogar ermutigt das zu machen!

Echt verschiedene Mütter auf der Welt...

0
@Reiswaffel87

nein, ich meine halt dass sie ihre Mutter dann immer schief anschaut. Also ihre Mutter muss auch daran denken wenn sie mal zusammen am Tisch sitzen ;-)

0
@Kaoru74

wow nur weil du keine/n Freund/in hast? oder wis0?

0

hehe i-wie ist das witzig xD als ob sich befrieidigen stunden dauern würde^^ ich würde halt an deiner stelle immer brav abschliessen bzw jenachdem wo du es machst vllt decke drüber? ich weiß nicht warum deine mutter da so ausrastet ich mein du kannst das doch machen.. du wirst ja nichtmal schwanger davon xD deine mutter übertreibt auf jedenfall

Ich würde sagen: Lass dich einfach nicht erwischen. Es ist definitiv deine Sache was du in dieser Hinsicht mit dir anstellst. ;o) Solange "danach" nicht deine Nachbarn anfangen zu rauchen ist doch alles paletti.

Sperr dein Zimmer zu, mach es nachts oder im Bad. Da gibt es doch 1000 Möglichkeiten. Das solltest du dir nicht verbieten lassen, du bist alt genug.