Mutter total überfordert, Hilfe holen?

5 Antworten

Bitte nutze zunächst diese Seite mit ihren verschiedenen Kontaktmöglichkeiten

https://www.nummergegenkummer.de/kinder-und-jugendtelefon.html

Die Menschen dort können Dich auf angemessene Weise für einen sinnvollen Kontakt mit dem Jugendamt vorbereiten. 

Tatsache ist, dass es den meisten Jugendämtern an Personal fehlt. Also ist es sinnvoll und ratsam, so gut vorbereitet da hinzugehen, dass die Fachmenschen sich ohne Zeitverlust auf die jeweilige Situation einstellen und angemessene Hilfe anbieten können. 

Die Arbeitsgrundlage von Jugendämtern hat sich in diesem Jahrhundert stark verbessert. Um mich mal so allgemein auszudrücken. 

Früher war diese Behörde eher eine kontrollierende und bestrafende. Heute hat für diese Behörde das Kindeswohl an erster Stelle zu stehen. An zweiter Stelle hat der Familienerhalt zu stehen. 

Entsprechend wurden der Behörde verschiedene Hilfsmöglichkeiten zuerkannt. Wie weit vor Ort eine solche Behörde diese Hilfsmöglichkeiten auch hat hängt von örtlicher Politik ab. 

Grundsätzlich kannst Du vorher mal bei Wikipedia den Artikel zu Jugendamt nachlesen. Dann öffne bitte auch alle Links im Fließtext. 

Und bitte, gehe zur nächsten Beratungsstelle der Landesstelle für Suchtgefahren. Für DICH. Wenn dort ein Angehörigenkurs angeboten wird, so nehme bitte an ihm teil. In der Regel sind die für Angehörige von Alkoholikern. 

Dort findest Du dann auch die Adresse zur Selbsthilfegemeinschaft Blaues Kreuz. Dieses arbeitet seit manchen Jahren mit Fachmenschen verschiedener Richtungen zusammen bezogen auf Hilfe für Kinder von Alkoholikern. 

Gehe für DICH in eine Selbsthilfegruppe. 

Wenn Du auf die Vorstellungen Deiner Mutter Rücksicht nimmst, dann unterstützt Du ihre Erkrankung. Mehr möchte ich dazu jetzt nicht schreiben. Folge meinem Rat und Du wirst mehr, viel mehr erfahren und angemessene Hilfe finden. 

Ich wünsche Dir viel Sturheit, um diesen Weg gehen zu können. Er wird Euch alle ein besseres Leben bescheren können. 

Was deine Mutter "verrat" nennt, nennen andere Leute "Verantwortung übernehmen".

für deine Geschwister könnte es die Rettung sein, noch ein nicht asozialen Leben zu führen. Geh zum Jugendamt und bitte um Hilfe für dich und deine Geschwister. auf deine Mutter kannst du nicht zählen, so hart das ist, aber für deine Geschwister kannst du etwas tun, auch wenn sie das vielleicht erstmal nicht zu schätzen wissen.

Die Rollen sind bei Euch umgedreht, eigentlich müßten sich die Eltern um die Kinder kümmern.

Beim Jugendamt melden.

Mein 14 jähriger Bruder hat ständig Streit mit meiner Mutter und will sich ans Jugendamt wenden?

Meine Mutter ist allein erziehend und mein Bruder wohnt bei ihr. Es Gibt ständig Zoff, aber jetzt will er sich ans Jugendamt wenden. Wie kann ich ihn davon abbringen?

...zur Frage

Ich wurde als Kind misshandelt und missbraucht, was tun?

Kurzfassung:
Ich kann mich nur an weniges erinnern, bin mittlerweile 26 Jahre alt.
Mein Stiefvater hat mich immer geschlagen und manchmal auch nackt ausgezogen und am penis gespielt und ausgelacht. Meine Mutter hat teilweise auch geschlagen und immer die türe versperrt damit ich nicht wegrennen konnte. Das war alles im Alter von 6 - 12. Daran kann Ich mich heute nur bruchhaft erinnern, vor allem weil langsam alles hochkommt.

Was kann man als Erwachsener tun? Ich bin am Ende mit meinen Nerven, habe lauter Narben am Körper, vor allem am Rücken vom Gürtel.

Gibt es eine Chance auf Gerechtigkeit? Den sowas kann man nur noch schlecht nachweisen, da es im Kindesalter passiert ist.

Ich bin wirklich am Ende und würde gerne Gerechtigkeit sehen, da meine Mutter mir die Schuld für alles gibt.

Nachtrag:
Habe einen kleinen Bruder der 7 ist und einen Neffen der 6 ist (beide bei meiner Mutter wohnhaft, da meine Schwester abgerutscht ist in Drogen)
Diese beiden müssen auch Erniedrigungen, Geschrei und Schläge ertragen, Jugendamt war da.

Wenn ich was sage, habe ich Angst, dass mein Bruder und Neffe im Kinderheim landen, andererseit will Ich nicht, dass sie das Gleiche erleiden müssen. Mein Bruder ist mit 7 so auffällig und liebt Gewalt. Er hat in der Schule eine Schießerei angekündigt, weshalb die Polizei wegen einem 7-jährigen bei meiner Mutter eine Hausdurchsuchung gemacht hat, wegen Waffen.

...zur Frage

Wo finde ich solche Harry Potter Fanfiction?

Hey,also ich suche eine Harry Potter Fanfiction in der Harry von den Dursleys misshandelt/vergewaltigt wird und dann zu Snape kommt. Sogenannte Sape-adopts-Harry Fanfictions. Kann auch slash sein, egal welche Seite. Bitte helft mir

...zur Frage

Bitte helfen mein Bruder (16) ich (15) misshandelt mich?

Bitte helfen mein Bruder (16) ich (15) misshandelt mich mein vater arbeitet 4-20 und meine mutter 10-20 er quält misshandelt und zwingt mich für zum Petting wenn ich das meinen Eltern erzähle tötet er alle meine 4 hasen und er hat gedroht mich zu töten wenn ich das sage er stalkte mich bitte helfen

...zur Frage

Hilfe Schwanger & Obdachlos was tun?

 Hallo

zu meiner Person: Ich bin 19 & komme aus Hamburg.

Ich bin mittlerweile in der 33 Woche Schwanger und habe keine Wohnung.

Mein Freund und ich haben bis Dezember letzes Jahr bei meiner Schwester gewohnt, da ich nicht mehr bei meiner Mutter Wohnen konnte da wir kein gutes verhältniss zu einander hatten und das Jugendamt auch gesagt hat das es so nicht weiter geht. Nun habe ich mich leider auch mit meiner Schwester zerstritten wenn meine Mutter mich nicht wieder aufgenommen hätte würde ich schon jetzt auf der Straße sitzen. Sie sagte mir allerdings auch das sie mich nicht mehr lange da behalten würde da wir nach wie vor kein gutes Verhältniss zu einander haben und ich mir mit meinem Bruder ein Halbes Zimmer teilen muss welches mit einem Baby natürlich viel zu klein wäre (es ist ja jetzt schon zu klein).

Ich suche seit beginn der SS eine Wohnung habe auch einen Dringlichkeitsschein jedoch ohne erflog und es ist nicht so das ich nichts tun würde ich habe meistens 2-3 Wonhnungsbesichtigung die Woche welche mir das Amt auch alle Zahlen würden jedoch stimmt kein Vermieter zu.

Ich war auch schon beim Jugendamt wegen einer Mutter-Kind Einrichtung die können mir allerdings auch nicht Helfen (sagen sie)  da diese Unterkünfte nur für Mütter sind die nicht mit Ihrem Kind umgehen können oder Drogen bzw. Alkohol abhänging sind.

Wo kann ich mich melden um wirklich hilfe zu bekommen?

...zur Frage

Unterlassene Hilfe Leistung? Ja oder nein?

Hey Leute ich habe folgende Frage an euch, ich hatte am Mittwoch ein Jugendamt Termin da mein Jugendamt sehr weit weg ist von meinem Wohn Ort sind wir dort mit dem Auto hingefallen dort angekommen bin ich kurz zu meinen Eltern nachhause weil ixh etwas holen wollte da hat mein großer Bruder mich dann zuhause angegriffen mich an den Haaren gezogen und an die wand geschlagen mehr mal's ich habe geschriehen und ihm mit der Polizei gedroht irgendwann hat er mich dann aus dem Haus geschubst und ich bin direkt zu meiner Mutter gegangen mit meiner Mutter zusammen dann zum Jugendamt im Jugendamt habe ich wieder mal das Thema häusliche Gewalt angesprochen die zuständige vom Jugendamt hat allerdings einen Schuss weg bei mir meinte sie Jahre lang häusliche Gewalt ist eine Familien Angelegenheit da mischt sie sich nicht ein ihr so genannter Chef ist in dem Thema wohl ganz ihrer Meinung ! Ich habe am Mittwoch dann die Geduld und die Ruhe verloren und bin lauter geworden habe ihr gesagt bevor sie sich um mich kümmert solle sie sich doch bitte um meinen kleinen Bruder kümmern der fast täglich zusammen geschlagen wird und das diese Familie kein Umgang für ein 11 jähriges Kind ist darauf hin hat sie mich nur dumm angeschaut und meinte wen meine Mutter in der Familie so ein Problem hat dann kann sie gerne ein Termin ausmachen mit der vom Jugendamt aber wen meine Mutter nichts sagt dann macht sie auch nichts weil mich hat das ganze nicjts anzugehen ich wohne nicht mehr in dieser Familie also ist es auch nicht mehr meine familie ! Ich War so erschrocken das ich sie total sauer angeschaut habe und gesagt habe sie solle noch einmal über diesen Satz nachdenken Bitte und wieder meinte sie es ginge mich nichts an jetzt ist meine Frage an euch ist das unterlassene Hilfe Leistung da sie seit 9 Jahren weiß das da häusliche Gewalt herscht und nichts unternimmt oder darf sie da einfach weg schauen und es ignorieren das da diese Probleme sind

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?