mutter kommt nicht zum elternsprechtag

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

ist nicht schlimm. es ist ja nichteonmal pflicht zum elternsprechtag zu gehen. aber ich würd schon bescheid sagen dass deine mutter doch nocht kommt..

Sag deinem Lehrer auf jeden Fall Bescheid, dass deine Mutter nicht kommen kann. So muss er nicht vergeblich auf sie warten und kann vielleicht sogar andere Termine vorziehen.

Wenn er etwas sehr wichtiges mit deiner Mutter zu besprechen hat (oder umgekehrt), könnt ihr auch außerhalb des Elternsprechtages einen Gesprächstermin vereinbaren.

Ein Elternsprechtag ist in der Regel freiwillig. Es ist also von der Schule aus kein Problem wenn sie nicht kommt.

Aber sie sollte absagen.

Das ist nicht schlimm(eigentlich). Du musst deinem Lehrer morgen einfach sagen dass sie nicht konnte!:)

Du solltest auf jeden Fall Bescheid geben - und dann gehst du halt allein hin.

du musst dem lehrer bescheid sagen. vllt kannst du ja auch ohne deine mutter kommen

Du kannst hingehen ohne deine Mutter oder zuhause bleiben ;)

alleine geht nicht

0

Das kann noch schlecht für dich enden

Warum wird die Frage denn heute erneut gestellt, wenn der Sprechtag bereits letzten Monat war?

ausversehen drauf geklickt (frage erneut stellen)

0

Was möchtest Du wissen?