Mulan - verstehe einen Satz nicht?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ehm, ich glaube.. glaube allerdings nur.

Wahrscheinlich hätte man sie dafür getötet wenn man erfahren hätte dass sie eine Frau ist, aber er hat ihr Leben verschont. Also so gesehen für sie gebürgt, und sie gehen lassen. 

Na der kleine mit dem Schnurrbart sagte zum Häuptling nachdem bemerkt wurde das sie eine Frau ist: "Ihr kennt die gerechte Strafe". (Hochverrat) Er hat quasi darauf bestanden. Also die Todesstrafe. Ihre wahre Identität hat sie versucht zu verbergen, Shang wurde aufgefordert, das Todesurteil zu vollstrecken, der sie aber verschont, weil sie zuvor sein Leben gerettet hat. Mulan wird in den Bergen in der kälte daraufhin zurückgelassen.

mulan hat li shang vor der schneelawine gerettet, weil sie ihm das leben gerettet hat verschont er ihr leben - "dein leben für meins"

Was möchtest Du wissen?