Müssen Kaufleute im Großhandel auch samstags arbeiten? Oder ist das nur im Einzelhandel so?

3 Antworten

das kommt auf den betrieb an, aber bei den meisten fällt auch samstags arbeit an. so schlimm ist das nicht. wenn es ein baumarkt ist, dann weißt du es doch, die haben doch samstags auf, also fällt da auch arbeit an.

Naja toll ist das auch nicht unbedingt :D

0
@Mimmiii123

es ist normal. die meisten berufe arbeiten auch sonn- und feiertags. man ist von der schulzeit ganz schön verwöhnt. das erwachsenenleben sieht aber nunmal anders aus. dafür bekommst du ja auch geld ;-)

0
@Nussbecher

ja ich denke aber, dass ich nach der Ausbildung sowieso studieren werden, sonst überlebt man ja nie :D

0

Schau mal, ob du im Netz etwas über die Öffnungszeiten über den Baumkart findest. Dann weißt du zumindest, ob geöffnet ist oder nicht.

In der Regel muss man aber nicht jeden Samstag arbeiten, oder aber man hat einen anderen Tag in der Woche dann frei.

Aber eine solche frage kannst du auch im Gespräch stellen. Solltest es aber so formulieren, dass es nicht danach ausschaut, dass du überhaupt nicht für Samstag-Arbeit bereits bist. Frage nach der Arbeitszeit und den Arbeitstagen.

Ja die haben samstags von 8-16 Uhr geöffnet ^^

0
@Mimmiii123

Dann wirst du da wahrschinlich auch Samstags arbeiten müssen.

Aber frag einfach mal in Vorstellungsgespräch danach.

0

Ich denke eher nicht, Großhandelsbaumärkte werden ja eher von Handwerkern besucht, die haben Samstags nämlich frei. Ich bin mir allerdings nicht zu 100% sicher.

Ja vielleicht sollte ich vorsichtig fragen, wie es aussieht, wenn das 1-2 mal im Monat ist kann man ja damit leben, aber ich bin samstags viel Hobbymäßg unterwegs...es würde mich schon stören

0

Was möchtest Du wissen?