MS ACCESS 2013: Wie kann ich per Klick auf eine Schaltfläche einen Wert (Zahl) um 1 erhöhen?

2 Antworten

Hallo,

man kann das mittels einer variable machen 

click_on_button funktion sollte um so etwas erweitert werden.

dim a as long

a = Anzahl_besucher

a = a+1

das ist die einfachste form.

Gruß

Danke für deine Antwort!

Funktioniert leider nicht :(

Wo genau gebe ich das ein?

Ich habe unter Eingenschaften des Buttons auf "Beim Klicken ..." gedrückt und dann öffnete sich ein Visual Basic Fenster. Dort habe ich dann das von dir eingegeben. und das hat nicht funktioniert

0
@gnuman79

Ich habe da noch was rum experimentiert und es klappt nur mit dem Wert "Alter" wie folgt:

Private Sub Button_Plus_Eins_Click()
Dim a As Integer

a = Me.Alter

a = a + 1

Me.Alter = a

End Sub

aber mit "Anzahl_Besuche" geht das nicht. Er findet die Variable komischer weise nicht.

0

Versuchs mal mit 

http://www.iaccessworld.com/use-dlookup-function/

a = DLookup("Anzahl_Besuche", "Besucher", "[ID] = '1'")

natürlich musst du auch wenn du den wert verändert hast auch zurück in der Table schreiben.

schau dir auch den 

DoCmd. command an.

Gruß

Also ich habe das mit plus Eins hinbekommen. Siehe Kommentar von andere Antwort. Ich habe ein anderes Problem. Ich habe vorher die Tabelle ohne der der Variable "Anzahl_Besuche" erstellt. Nachher habe ich diese Variable in die Tabelle hinzugefügt. Mit den Vorherigen Variablen kann ich in VBA arbeiten, aber diese "Anzahl_Besuche" kann nicht gefunden werden. Wenn ich den Code ausführe, kommt die Fehlermeldung: "Methode oder Datenobjekt nicht gefunden."

0

Was möchtest Du wissen?