Motocross umbau enduro?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Für 10.000 Euro möglich. Alles andere wie die Vorredner geschrieben nicht so ganz.
Also, Scheinwerfer, Rücklicht, kzh Beleuchtung, Bremslicht dazu sie passenden Hebel, eine Batterie, eins andere Auspuffanlage, andere Reifen (vllt. Sogar Felgen), kettenschutz, andere Armaturen, Tacho optimal ist auch ein anderes Getriebe, ein anderes Fahrwerk.
Das sind so ca. 5000 Euro nur die Teile ohne Arbeitskosten, dann must du jedes Teil abnehmen lassen was dich 5000-7000 Euro kosten kann.
Hoffe ich konnte dich zur Besinnung bringen.
Mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

anderes fahrwerk und anderes getriebe und schon hast du aus der sx eine EXC ( lichteinrichtungen noch rein) gemacht. 

eine hadenduro beschreibt aber ein motorrad das für den Enudromotorsport ist laut den dortigen motorsportbestimmungen- da kannst du die SX vergessen, da laut den vorschriften sie eine strassenzulassung benötigen müsste. zum Trainieren auf der endurostrecke  kannst du die sx nehmen- aber für die dortigen rennen nicht mehr. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst sie eigentlich so wie sie ist benutzen vielleicht das Fahrwerk bisschen weicher einstellen aber Hard enduros haben ja auch keine Straßenzulassung nur halt noch ne Scheinwerfer dazu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von matrix791
05.02.2017, 20:57

nicht ganz richtig- hardenduros müssen sogar eine strassenzulassung haben um überhaupt an den rennen teilnehmen zu können. 

0

Was möchtest Du wissen?