Wo kann man in Bayern gut Motocross fahren mit gemieteten Maschinen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eine MX einfach mieten und mal los fahren? Ohne Trainer? Miet dir mal ein Sportflugzeug und flieg einfach los, ohne Fluglehrer. Viel gefährlicher ist das nicht. 

Mit so nen Kurs liegst du schon ganz richtig. Die Schule sieht absolut professionell aus, hat ne echt gute eigene Strecke wo du nicht mit den Vereinsfahrern ins Gehege kommst,  dieser Roland ist bei Matrix im Revier scheins auch bekannt und der Fuhrpark ist top.

Der hat schwächere Maschinen zum rantasten (CFR230 19ps, CRF250X 29ps)  und richtige aktuelle Racer  wenns dann gut klappt.

Und anscheinend darf man bei so nem Kurs auch mal auf die richtig harten Bikes (CR125, CRF250R) mit über 40PS (was im Gelände ziemlich viel ist). In der Beschreibung steht  "Mitzubringen sind....

Unterwäsche zum Wechseln".  Ich glaub die machen ernst ;o)))

Tanja1990 25.08.2015, 11:37

Danke allen für ihre Einschätzungen! Ich habe gestern mit Roland telefoniert, er war sehr freundlich hat den Ablauf erklärt und einen sehr guten Eindruck gemacht. Ich werde bei ihm buchen, hoffe mein Schatz bricht sich nichts :-D 

0
matrix791 26.08.2015, 10:24
@Tanja1990

ja- effigies.  Roland ist bei uns in Bayern bekannt. Er ist selber sehr viele Jahre MX1 gefahren und hat vor ein paar Jahren sein Hobby zum Beruf gemacht :-)  

Weißt du noch das Gespräch- wo es darum eght das sehr viele strecken geschlossenw erden und ich nur einen kenne der es geschaft hat eine Erlaubnis für eine neue strecke zu bekommen ?  Das ist Roland. Er hat 2 Jahre an den Behörden gekämpft und seit letztes Jahr an der Strecke gebaut und seit diesem Jahr kann er darauf fahren. Es ist eine wunderschöne strecke und ist für Anfänger als auch fürs Training von Profis geeignet. 

Seinen Fuhrpark hat er wirklich sehr sorgfälltig ausgesucht und bei seinen Schülern schaut er  auch erst auf die Vorkenntnisse , bevor er die passende Maschine zuteilt.

Ihr Freund wird sich freuen :-)  Aber sie sollte sich nicht wundern, wenn er in Zukunft weniger zeit hat- weil er ein neues Hobby hat  -  lach

1

Ja doch das geht:

http://www.jochen-schweizer.de/geschenke-maenner/motocross,default,pd.html

Das erste mal auf einer Motocross Maschine, da braucht man schon etwas Anleitung, und wenn man vorher nur Strasse gefahren ist, dann sind diese Vorkenntnisse auch eher hinderlich. Weil Gelände und Asphalt das sind zwei verschiedene Welten.

also Motocrossmaschinen mieten kannst du eigendlich nirgends einfach so. das sind sportmaschienen und die erfordern viel wartung und erfahrung. Für anfänger ( einfach mal mieten und fahren ) ist sowas absolut nichts. da steckt zu viel kraft hinter- diese ist auch nicht mit einer Strassenmaschine zu vergleichen. 

Und ja, mit dem Angebot von Roland liegts du da schon ganz richtig. er hat seit dieses Jahr seine eigene Strecke und es wird deinem Freund dort sehr viel Spass machen. Mach dich aber darauf gefasst, das er danach vielleicht ein neues Hobby hat. 

Effigies 24.08.2015, 19:03

das er danach vielleicht ein neues Hobby hat.

Und ganz sicher ein neues Haustier. Einen riesigen  (Muskel)Kater ;o)

2

Was möchtest Du wissen?