Mögt ihr K-Pop?

Das Ergebnis basiert auf 36 Abstimmungen

JAAA😍 42%
NEIN🤢 36%
Naja 🫤 22%

12 Antworten

Vom Beitragsersteller als hilfreich ausgezeichnet
JAAA😍

jaaaah, aufjedenfall.
aber ich höre natürlich nicht nur kpop und nicht alles ist meins,
aber es gehört zu den musikrichtungen die ich am meisten höre

ich stane viele gruppen, besonders girlgroups, aber auch eine hand voll boygroups

meine lieblings girlgroups wären aufjedenfall twice, itzy, illit, ive, aespa, newjeans, baeom, lsrfm, fromis9, cherrybullet, redvelvet und ein paar andere
ich liebe die musik von apink sehr, ich überlege ob ich sie vllt auch stanen sollte

bei boygroups hauptsächlich seventeen und skz aber auch enha, bts, boynextdoor, riize, ikon und zb1 sind auch ganz gut

Woher ich das weiß:Hobby – 💓kpop multistan💓
JAAA😍

Heyy

Ja, ich liebe K-Pop♥️

Ich habe 2019 meinen ersten K-Pop Song von BTS gehört, das war ,,Boy with Luv". Dann habe ich nach ein paar Jahren Stray Kids entdeckt und dann kamen halt immer mehr Groups auf meine FYP wie zum Beispiel (G)I-DLE und TXT.

Ich höre viel K-Pop, vor allem auf Spotify. Le Sserafim, Ateez, Enhypen und Stray Kids höre ich am meisten, weil sie einfach so gute Songs haben✨️

Meine Lieblingsgroups sind Ateez, Stray Kids, (G)I-DLE, Everglow, TXT, BTS, Enhypen und xikers. Von Solokünstlern höre ich Psy, HyunA, Somi, Chungha und Sunmi sehr gerne.

Ich höre aber nicht nur K-Pop, sondern auch ein bisschen Techno, Pop, Rap und ein wenig Metal.

LG💛

JAAA😍

Auf jeden Fall! Ich bin zwar erst seit 2 Jahren Kpop Fan, aber ich liebs trotzdem ^^ meine Lieblings Group ist Seventeen :))

Woher ich das weiß:Hobby – Bin großer Kpop Fan seit 2022 💫
Naja 🫤

Ich mag Kpop nd wirklich. Bin selbst Koreaner und hab den Hype nie gecheckt, ich mag aber Pop generell auch nicht. Vielleicht liegt es daran, mag halt Rock und Metal. Hab’s nh lange Zeit wirklich extremst gehasst, mittlerweile bin ich neutral bei dem Thema, finde musikalisch vieles davon aber immernoch schrecklich

Versuche mich aber aktuell auch ein bisschen mehr mit dem Thema zu beschäftigen, da ich das Gefühl habe etwas zu verpassen, dazwischen gibt es auch ein paar gute Lieder aber der Großteil spricht mich nd an

Zb Stray Kids, P1Harmony oder auch ateez find ich okay. Mein Freund ist auch risen K-pop Fan und hat mich bisher auf 2 Konzerte (P1Harmony und Kpop Festival mit txt, oneus, gidle, stayc, zerobaseone, riize) mitgeschleppt und werde in ein paar Tagen zu onlyoneof gezwungen 🥲 Find ich musikalisch wirklich alles schwierig, aber viele davon sehen gut aus

Aber eine meiner fav Bands ist zb Xdinary Heroes, gehört ja irgendwie auch zum Kpop Schema dazu auch wenn es auch Rock ist, die Feier ich halt übelst. Aber auch Bands wie The Rose werden ja öfters als kpop gezählt, was ich wirklich nicht verstehe (Xdinary Heroes kann ich ja als Kpop noch nachvollziehen aber The Rose???). Jede Koreanische Band wird kpop genannt atm

Höre aber generell Koreanische Rock Musik, wie zb Madmans Esprit, The Midnight Romance, Rolling Quartz.. Gibt echt nice Bands aus Korea, kann aber halt nix mit pop anfangen

JAAA😍

Bin seit über 7 Jahren K-Pop Fan & stane mittlerweile über 300 Gruppen.

Woher ich das weiß:Hobby – Bücher, Musik, Streaming sind Hobbys & ich gehöre zu LGBT+