Möchte alten Laptop (2002) mit W-Lan verbinden. Funktioniert aber irgendwie nicht? :/

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

dein Lappi bzw. die eingebaute WLAN-Hardware versucht per WEP-Verschlüsselung zu verbinden wenn der beschriebene HEX-Code gefordert wird

du solltest nachsehen, welche WLAN-Hardware verbaut ist (Gerätemanager) und ob diese mit aktueller Verschlüsselung wie WPA bzw. WPA2 umgehen kann, der aktuellste Treiber sollte installiert sein (findest beim Hersteller der WLAN-Hardware)

kann die verbaute Hardware nicht mit aktueller Verschlüsselung umgehen, besorg dir einen USB-WLAN-Adapter, achte dabei darauf, das es dafür auch Treiber für dein verwendetes Betriebssystem gibt

deinen Router solltest du nicht auf WEP umstellen, da dies relativ einfach geknackt werden kann

Im Jahre 2002, also anno dutt, wurden vermutlich in Laptops noch nicht WLAN-Geräte serienmäßig eingebaut. Daher mit WLAN-Sticks per USB reingehen.

Wahrscheinlich kann die Wlan-Karte im Lappy nur WEP, während der Router das sichere WPA2 macht.

Ein Wlan-USB-Stick könnte helfen.

Informationen zum Betriebssystem wären hilfreich.

Mfg

Was möchtest Du wissen?