Möbelschaden erst beim auspacken erkennbar ( Versteckter Mangel? )

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die meisten Möbelhäuser sind bei selbstabgeholten Möbeln in solchen Fragen sehr kulant. Zumal Ihr es ja zu zweit bezeugen könnt, dass die Platte defekt war bereits beim Auspacken. Ich würde am Montag erstmal anrufen beim Möbelhaus in Nürnberg (Euer Ansprechpartner für Gewährleistungsansprüche, da dort der Kaufvertrag geshclossen wurde!), dort schilderst Du den Fall und die werden vermutlich recherchieren, woher ein Ersatz für das defekte Teil kommt. Viel Erfolg dabei.

vielen dank!

wie sieht es aus mit dem ersatz? wir haben ja extra die fahrt nach regensburg in kauf genommen, da das möbelstück dort direkt vorhanden war. in nürnberg würde es 5 wochen dauern, ...

wird der ersatz wohl erst in 5 wochen kommen, oder werden die sich bemühen eine intakte tischplatte nach nbg zu schicken?

denn nochmals nach regensburg fahren habe ich nicht wirklich verständnis für, ... wer zahlt den sprit? :(

0
@ralphonline

Wie die das konkret regeln werden weiß ich natürlich auch nicht. Aber ich würde am Telefon darum bitten, dass die Euch den Ersatz nach Hause liefern. Vermutlich werden sie das ablehnen (oder auch nicht), dann kannst Du argumentieren, dass Du den Ersatz aber wenigstens zeitnah in Nürnberg abholen willst.

0

Nun, wenn die Verpackung keinerlei Beschädigung aufweist, wäre das ja schon ein Beweis..

Es ist jedenfalls ein verdeckter Schaden. Sicherlich erhälst Du Ersatz, jedenfalls von bekannten Firmen. Ich könnte mir keine Firma vorstellen, welche einen Ersatz sofort verweigert. Egal ob das die an der (ehemaligen)Südkaserne sind, oder woanders. Ich würde aber zuerst mal anrufen, evtl kann man das am Telefon klären, bzw hat dann einen zuständigen Mitarbeiter vor Ort, wenn man da hinfährt.

Was möchtest Du wissen?