Möbel verkaufen- über welche Plattform?

6 Antworten

Versuchs mal bei Kalaydo. Aber die Nachfrage nach gebrauchten Möbeln ist nicht besonders groß, im Gegensatz zum Angebot.

Wenn Du einen Aushang am "schwarzen Brett" Deiner umliegenden Supermärkte machst, dann sprichst Du die direkte Nachbarschaft an.

Ein eventueller Interessent hat beim Kauf in seiner Nähe auch weniger Probleme bei der Transportfrage.


Facebook Schwarzes Brett, Shpock

Ich habe gute Erfahrungen in den "Möbel Flohmarkt.." Gruppen gemacht ;) 

0

es gibt auch noch moebelkeller.de vielleicht hast du da ja mehr Glück

Da habe ich auch schon einmal was verkauft. Das Gute ist du kannst es auch direkt auf facebook teilen ;)

1

kannst sie nur los werden in deiner "Dorfzeitung", denn alle haben kein "Bock" wegen zu weiten/lange km Weg ?!

Was möchtest Du wissen?