Mobilcom Debitel Vertragsverlängerung ab 16.Monat

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Eine Vertragsverlängerung ist frühestens nach 18 Monaten möglich., wenn du ein verbilligtes Handy dazu bekommen möchtest. Bei "billigen" Verträgen auch erst noch später. Du kannst natürlich jederzeit einen zweiten Vertrag dazu wählen, dann musst du eben zwei Verträge bezahlen. Auch eine Vertrageverlängerung ist jederzeit möglich, dann aber ohne Vergünstigungen.

... und wenn du doch den Vertrag verlängern willst, nein, es läuft nicht doppelt. Es wird auch nicht gekündigt sondern der bestehende Vertrag wird verändert und beginnt mit neuer Laufzeit (12 oder 24 Monate).

Lass es am besten! Die wollen dann nur mehr Geld fürs Handy! Galaxy S5 wollten die 449,- haben trotz Vertrag mit allen Flat´s im D2 Netz! Viel zu teuer! Ich werde Wechseln wenn der Vertrag ausläuft denn die rufen ständig an und wollen Werbung und Umfragen machen, einfach nur Nervtötend!

Ist die Frage, ob Du nur den Vertrag verlängern oder auch ein neues Handy haben willst.

Grundsätzlich kannst Du Deinen bestehenden Tarif jederzeit verlängern. Das heisst, der alte Vertrag wird nicht gekündigt, sondern nur verlängert. Die Vertragslaufzeit beträgt dann wieder 24 Monate.

Aber da liegt auch eine Fehlerquelle. Ich habe häufig erlebt, dass sich Kunden haben blenden lassen, neues Handy oder Bonus, und plötzlich war da ein zweiter Vertrag da.

Ein neues Handy kannst Du bei den meisten Anbietern allenfalls drei Monate vor Ablauf der Vertragslaufzeit bekommen.

Ich würde eine Vertragsverlängerung eigentlich viel lieber an der Service-Hotline machen, denn in den meisten Shops sitzen Franchise-Nehmer. Die müssen Kohle machen und die Möglichkeit, dass Du später zwei Verträge hast, ist einfach zu hoch.

ReVoluti0n 01.09.2014, 09:12

Nunja, ich hab ein Handy dazubekommen und einen neuen Tarif gewählt, da es meinen alten nicht mehr gab & das Handy 180€ mehr gekostet hätte! Hab eine Email bekommen in der steht: "Ihr Mobilfunk-Vertrag verlängert sich um weitere 24 Monate beginnend frühestens mit dem Ablauf des bestehenden Vertragsverhältnis. Sollte die Mindestlaufzeit bereits erreicht sein, verlängert sich der Vertrag zum nächstmöglichen Zeitpunkt."

heißt das jetzt, dass mein alter Vertrag mit dem neuen verlängert wird?

0
BuddyOverstreet 01.09.2014, 10:49
@ReVoluti0n
da es meinen alten nicht mehr gab

Lüge!

Da Du ja zu dem alten Tarif telefoniert hast und Dein Vertrag noch 8 Monate läuft, gibt es den Tarif noch. Wenn der Anbieter nicht von sich aus auf Dich zukommt und Dir mitteilt, dass es den Tarif nicht mehr gibt, stimmt das so nicht.

Dein Vertrag läuft normal weiter, zunächst 8 Monate (Rest Vertragslaufzeit alt) und dann weitere 24 Monate (Vertragslaufzeit neu). Somit bist Du nun 32 Monate an den Anbieter gebunden.

0

Was möchtest Du wissen?