MMA ODER KRAV MAGA ALS REALE SLBSTVERTEIDIGUNG?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo

Mixed Martial Arts (deutsch Gemischte Kampfkünste, kurz MMA. Die Kämpfer bedienen sich sowohl der Schlag- und Tritttechniken (Striking) des Boxens, Kickboxens, Taekwondo, Muay Thai und Karate als auch der Bodenkampf- und Ringtechniken (Grappling) des Brazilian Jiu-Jitsu, Ringens, Judo und Sambo.

... eklektisches Selbstverteidigungssystem, das bevorzugt Schlag- und Tritttechniken nutzt, aber auch Grifftechniken, Hebel und Bodenkampf beinhaltet.

Mma machst du wenn du jemanden verletzen willst.

Krav Maga hingegen benutzt du um den Gegner mit seiner eigenen Kraft zu schlagen also selbstverteisigung.

Quelle: Wikipedia.de

LG:HiMum

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PrinceeNino
18.11.2016, 07:28

Ja schon Klar das ganze :)

0

MMA ist Kampfsport

Krav Maga ist Selbstverteidigung

...Ich glaub mehr brauch ich dazu nicht sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?