Mit wie viel Jahren hattet ihr euren ersten Freund/eure erste Freundin?

12 Antworten

also ich hatte meinen ersten freund mit 12. es war nicht so eine richtige beziehung mit küssen und soo,aber es war toll! manche denken das es mit 12 zu früh ist aber in der heutigen zeit ist es total normal dass man mit 12-13 jahren schon einen freund/freundin hatte! außerdem muss es ja nicht gleich eine richtige beziehung mit allem drum und dran sein,es reicht doch wenn man sich liebt und etwas zsm. unternimmt! ich hoffe es hat dir geholfen! xD

ich hatte mit 13 meinen ersten, ich bereue es nicht. War eine ernste Beziehung und hat lang gehalten :-) es ist nicht bedenklich noch keinen freund zu haben, da jeder den "Richtigen" zu einem andern Zeitpunkt findet, das kann auch mal 20 jahre dauern ;-)

Ich bin männlich 17 jahre alt und bin Single und hatte auch noch nie eine "Beziehung". Ich habe Beziehung in Anführungszeichen gesetzt, nicht weil ich eine andere Art von Beziehung hatte, sondern weil ich finde, dass man bis zum 16. Lebensjahr gar nicht reif genug wäre um eine Beziehung zuführen. Abgesehen von Kindergartenbeziehungen aber der Name ist dann Programm.

Ich persönlich wäre schon offen für eine Freundin und Liebe, aber ich will mir zeit lassen denn es gibt viele, die ich persönlich als sluts beschreiben würde auch wenn ihr Charakter sicher gut ist, sorry für den Ausdruck aber zum teils kommen mir schon 13 jährige wie schlampen vor und bei den 16 bis 17 jährigen ist es manchmal noch extremer. Diese Mädchen wollen einfach nur einen Freund haben oder einfach nur wie ne bitch wirken. Dies hat zwar auch viel mit gesellschaftlichen Druck zutun finde ich. Nichtsdestotrotz gibt es auch fuckboys, die gefühlt jedes mädchen nehmen einfach nur um ein Mädchen zu haben und um bisschen "spass" zu haben. Für mich ist dies nichts, da ich mir denke wieso soll ich mit einer die mir nicht gefällt rumkuscheln nur damit ich mit einen mädchen rummache, der ich ein Tag später einen Korb geben würde und sowas will ich ungern machen, weil es sehr weh tun kann(schon Erfahrung gemacht).

Zusammengefasst finde ich, dass es kein bedenkliches Alter gibt. Wenn du keine 3 Monate Beziehung haben willst wegen Ansehen in der Gruppe, dann muss man warten auf die Liebe aber vorallem offen sein für andere Leute. Single zusein heißt ja nicht kein spass zuhaben. Du kannst natürlich versuchen Mädchen kennen zulernen, indem du zumbeispiel in clubs gehst mit paar Freunden oder in sportvereine oder deinen Freundeskreis erweiterst und somit neue Leute kennenlernst und vielleicht ist irgendwann dein Mädchen dabei. Es muss ja nicht direkt die Traumfrau sein :)

Also.... Ich bin jetzt 12 und hatte noch keine Freundin.... Ich war nur 7 Monate total verliebt aber sie hat mich nicht geliebt... Das waren die schlimmsten 7 Monate meines noch kurzen Lebens. Ja, momentan hat man Vlt mit 11-12 die erste Beziehung, aber was ernstes.... Also bei mir in der Klasse ist eig immer einer in einer Beziehung aber die dauert dann Vlt ne Woche. Und bei geschätzt 5% hält die erste Beziehung falls sie mit 11-12 ist eh nur 1-3 Wochen, bei mir ist es jedenfalls so, dass ich nur einen freund habe der jetzt ne 4 monatliche Beziehung hatte.... Aber ich finde selbst mit 19 keine Beziehung nicht schlimm ich meine nicht jeder ist gleich und man sollte sich auch keine Gedanken machen aber man sollte auch nicht angeben wenn man evtl mit 8 die erste Freundin hatte oder mit 11 das erste mal!! meine Meinung, LG SometimesStupid

bedenklich finde ich nur, seine Zeit mir einer halbherzigen Liebelei zu vertun, nur um auch einen Freund/in zu haben. Wenns passt, dann ist auch er richtige Zeitpunkt dafür.

Was möchtest Du wissen?