Mit wem das erste mal?

16 Antworten

Ich sehe es vom christlichen Standpunkt aus:

Die christliche Kirche würdigt die Sexualität sehr. Die Sexualität hat

in den Augen der Kirche einen so hohen Stellenwert, dass sie sogar
eine der Voraussetzungen für das Ehesakrament ist.

Sexualität ist immer ein Ausdruck der personalen
Liebe. Einerseits erleben Mann und Frau Freude und Lust bei der
Sexualität, was ihre gegenseitige Liebe vertieft. Zum anderen können
Kinder gezeugt und somit das Leben und die Liebe weitergegeben
werden.

Wirkliche Liebe ist nicht egoistisch und sie benutzt
den anderen nicht als ein Objekt, um die eigenen Bedürfnisse nach
Sexualität zu befriedigen. Im Vollzug der Ehe schenken sich Mann und
Frau jeweils dem anderen. Gleichzeitig ist Liebe offen dafür, dass
neues Leben entsteht.

Daher ist eine christliche Ehe auch nur zwischen Mann
und Frau gestattet. Denn bei einer gleichgeschlechtlichen
Partnerschaft geht es ausschließlich um die gegenseitige
geschlechtliche Befriedigung, während als wesentliches Ziel die
Zeugungsmöglichkeit von Kindern fehlt.

Die Sexuallehre der Kirche gründet auf dem Glauben an
Gott, der uns als Mann und als Frau erschaffen hat. Die Ehe ist dabei
ein Abbild für das Volk Gottes und Gott selbst (Altes Testament),
oder aber für Christus und die Kirche (Neues Testament). So wie Gott
seinem Volk treu bleibt und wie Christus seiner Kirche treu bleibt,
sollen auch die Ehepartner einander treu bleiben bis zum Tod.

Weil von der menschlichen Kraft her eine Treue bis zum
Tod kaum zu halten ist, gibt es das Ehesakrament. In diesem Sakrament
schenkt Gott den Ehepartnern die Kraft, ihre Treue zueinander täglich
zu erneuern.

Indem die Sexualität auf die Ehe beschränkt wird,
will Gott den Menschen nicht den "Spaß" verderben, sondern
die Sexualität und die persönliche Liebe zueinander schützen. Die
Sexualität ist nicht nur eine Funktion des Körpers, die man
benutzen und genießen kann, sondern gerade in der Sexualität
schenkt sich ein Mensch selber dem anderen hin.

Daher sind Menschen im Bereich der Sexualität seelisch
sehr verletzbar. "Fremdgehen" und "Schluss machen"
hinterlässt tiefe seelische Narben, von denen sich nicht jeder so
leicht wieder erholt.

Die Kirche lehnt künstliche Verhütungsmittel ab, da
Sexualität nie abgetrennt werden soll von der grundsätzlichen
Möglichkeit, dass Kinder gezeugt werden. Natürliche
Verhütungsmittel, dass man sich die entsprechenden unfruchtbaren
Tage raussucht, sind dagegen legitim und sogar vernünftig.

Die Kirche zwingt niemanden, sich an diese
Vorstellungen von Sexualität zu halten. Die Kirche erklärt jedoch,
warum sie eine bestimmte Auffassung von Werten hat. Jeder getaufte
Christ hat die Pflicht, sich mit diesen Lehren auseinander zu setzen
und anschließend in seinem Gewissen zu entscheiden, wie er sich
verhalten möchte.

Das erste mal ist doch immernoch etwas besonderes oder etwa nicht? Also für mich ist es das.
Ich bin vor jedem neuem mal aufgeregt und es ist immer anders.. Aber wen ich meinen Freund nicht lieben würde Dan würde mir bei manchen Sachen echt das zweifeln kommen ob ich es machen würde oder ob es Spaß macht... Sex ist ein besonderes Erlebnis und vorallem das erste mal sollte man mit demjenigen haben den man liebt! Sex ohne liebe ist wie Sommer ohne Sonne!

Ich hab damals auch über beides nachgedacht...

Und ich habe noch für "ohne liebe" entschieden! Ich habe es nicht bereut! 

So war das erste mal mit meinem Partner völlig "angstfrei" und ich konnte es genießen!

ABER das muss jeder für SICH entscheiden! 

Mit wem sollte das erste Mal sein?

Ich hab mal ne' Frage... Mit wem sollte das erste Mal sein? Muss man mit der Person zusammen sein oder sollte man ihn einfach lieben? Ich liebe schon ziemlich lange jemanden... Aber wir sind nicht zusammen.. Aber um das etwas zu beschleunigen würde ich gern mit ihm schlafen.. Ich liebe ihn wirklich über alles:-) Aber ich weiß nicht ob es das Richtige ist...

...zur Frage

Ist die Penislänge wichtig?

Findet ihr in einer Beziehung ist es wichtig wie groß der Penis ist?. Man liebt den Partner ja wie er ist oder? Oder spielt das ne große Rolle? Und was findet ihr ist die perfekte größe? Ps: Bin ein Mädchen dumme Kommentare werden ignoriert...!!

...zur Frage

Gibt es ihr jemanden der auch sowas liebt?

Gibt es hier jemanden der auch so niedliche Sachen liebt ^^
Kawaii Sachen ^~^

...zur Frage

Findet ihr man kann jemand mehr oder weniger lieben oder dass Liebe einfach liebe ist, dass wenn man jemanden liebt dann liebt man jemand einfach?

Ich hoffe ihr versteht meine Frage hier nochmal zur Verdeutlichung: Findet ihr dass wenn man jemanden liebt, dass man sagen kann den liebe ich weniger als ich ihn schon geliebt habe, also die Liebe ist weniger geworden. Oder findet ihr wenn man jemanden liebt dann liebt man ihn einfach und man kann nicht sagen den habe ich schon mal mehr geliebt oder weniger. Sondern die liebe bleibt immer gleich stark.

...zur Frage

Ich habe mich in einen Typen verliebt der eine andere liebt,was tun?

Hallo ! Auf der Klassenfahrt bin ich einem Typen, an dem ich schon immer interessiert war, ein bisschen näher gekommen und habe mich auch darauf verliebt. Man muss wissen das ist für mich das erste mal das Gefühle für jemanden anderen entwickle darum bin ich auch sehr unerfahren. Auf jeden Fall hatte ich ihm das dann gesagt (hab gesagt " ich weiß dass du in ein anderes Mädchen verliebt bist aber mir ist es wichtig dass du weißt dass ich für dich Gefühle entwickelt habe "). Seine Antwort war halt nur dass es nicht schlimm sei ,dass ich auf ihn stehe und darauf sagte er noch "was nicht ist kann noch werden". Ich bin mir ziemlich sicher dass das Mädchen das er liebt nichts von ihm will und er weiß es auch aber er versucht es immer wieder. Als ich dann am letzen Tag gesehen habe wie er mit seiner Flamme so tanzt hat mich das ein bisschen traurig gemacht ( wir haben auch zusammen bisschen getanzt ). Mir ist bewusst dass ich dagegen nicht wirklich was machen kann, aber idk vielleicht habt ihr damit schonmal ähnliche Erfahrungen gemacht und ja :) danke fürs Lesen !

...zur Frage

Der erste Kuss, etwas besonderes?

Findet ihr dass der erste Kuss wichtig ist? Und ab wann zählt der erste Kuss? Ich meine früher hat ja so gut wie jeder beim Flaschendrehen oder so etwas, jemanden küssen müssen. Doch zählt das als erster Kuss? Und wie sollte der erste Kuss sein?

Schon mal vielen Dank für Antworten :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?