Mit welcher Farbe bekomm ich das so hin?

Wie geht das? - (Haare, Beauty, Friseur)

4 Antworten

Ich habe mir vor einem Monat eine ähnliche Haarfarbe selbst gemischt. Dabei hatte mir meine Friseurin geraten, als Basis nicht weiß zu nehmen, sondern immer die Kontrastfarbe. Wenn das erwünschte Farbergebnis also wie auf dem Foto ist, musst du ganz klar deine Haare bleichen und pfirsichorange mit einem hauch von rosa färben. In der Drogerie wirst du diese Farbe nicht direkt finden, sondern du musst diese Pastellfarbe selber hinbekommen. Du kaufst eine Farbe, die dieser sehr ähnlich sieht und mischst sie mit Essig, die leichte Säure im Essig verleiht der Farbe den pastellton. Dann wartest du 10 min und kannst wie gewohnt weitermachen. Ich bin super zufrieden, dass ich vor der eigentlichen Färbung diese Grundierung gemacht habe. Der Unterschied ist klar erkennbar.

Hoffe, ich konnte dir helfen:)

Hi :)
Ich würde bei Directions auf jeden Fall Türkis nehmen und, je nach dem wie gelblich oder weiß dein Haare blodiert sind, noch etwas grün zb "spring green" dazu mischen (aber wirklich nur ein ganz kleines bisschen). Damit die Farbe am Ende auch hell ist, mit Conditioner mischen. Die Farbe sieht im Topf ja zum Glück ähnlich aus, wie in den Haaren.

Um so ein Ergebnis zu erzielen müssen die haare am besten weiß sein oder auf jedenfall in dieser Richtung. Dann mischt du dir am besten türkis und spülung oder aple mit spring green und dazu noch spülung bis zum gewünschten Ton. :D

Was möchtest Du wissen?