Mit welchen Noten bleibe ich sitzen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein, man bleibt nur sitzen, wenn man mindestens eine 5 hat, und die nicht ausgleichen kann. Zwei Fünfen sind erlaubt, wenn du sie ausgleichen kannst, ab drei Fünfen wird man nicht mehr versetzt. Für den Ausgleich braucht es eine Note 2, immer in der Art, wie die 5 ist. Also eine 2 im Nebenfach bei einer 5 im Nebenfach. Eine 2 im Hauptfach bei einer 5 im Hauptfach. Es gehen auch zweimal die 3. 

Es ist von Bundesland zu Bundesland etwas verschieden, daher google am besten nach Versetzungsregelung und dein Bundesland.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange Deine schlechteste Note eine 4 ist, kommst Du weiter. Solltest Dir aber ernsthaft überlegen, mehr für die Schule zu tun, sonst wird es spätestens nächstes Jahr nichts mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?