Mit welchen Fischen kann man Triopse zusammen halten?

7 Antworten

Die Fische sollte je nach triopsart nicht größer als ungefähr 10cm groß sein und bei diesen sollte es wenn es geht sich um Oberflächenfische handeln . Soweit ich weiß kenne ich keine Berichte von Schäden an Fischen .

Erstens mal glaube ich nicht das Zierfische es im Distiliertem Wasser(geht mit Letungswasser kaum) aushalten würden und zweitens: entweder der Fisch frisst den Triops wenn er klein ist oder der Triops frisst den Fisch. :)

Ab einem Alter von zwei Wochen dürfen Triopse auch in Leitungswasser.

0

Ja, also das wäre toll wenn man das machen könnte. Aber das geht leider nicht. Einer von den beiden wäre am nächsten Tag verschwunden. Aber du könntest dir Fische kaufen und den Triops in ein kleines Zusatzaquarium geben oder in das kleine Becken (ausreichend) das dabei ist bei den Triopsen geben.

Ich hoffe, dass ich dir geholfen habe!

Viel Glück!

Ich glaube euch, aber ich habe mal gehört, dass jemand Triopse mit fischen zusammen hält. Vielleicht muss der andere Fisch größer sein damit der Triops ihn nicht frisst und darf selber keine Tiere fressen.

Am besten gar nicht, das führt eher zu Komplikationen.. ^^ Ich würde es nicht ausprobieren. xD Fische und Triopse begegnen sich in der Natur nämlich eigentlich nicht, und wenn, ist das eine Fressen-oder-gefressen werden-Sache. ^^ Pack lieber noch ein paar Schnecken rein, davon vertragen sich einige Arten mit den Triopsen (die ja Allesfresser sind, also Achtung, was du da noch reinpackst!)

Danke erstmal, aber was für Schnecken meinst du denn?

0
@TheFluff

Schau mal hier : http://www.urzeitkrebse.de/forum/ Da war ich selbst lange tätig, und es gibt jeeeede Menge Informationen über Triops und mit was du sie halten kannst. Du kannst ja auch selbst fragen, da helfen dir viele erfahrene Leute :D

0

Was möchtest Du wissen?