Mit kuscheltier schlafen mit 15?

26 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich bin 17 und schlafe auch mit Plüschtier. Und das kommt auch nicht weg, wenn Besuch kommt. Auf meinem Bett sitzen sogar mehrere Plüschtiere und ich wüsste auch nicht was daran peinlich ist, das ist doch nichts schlimmes. Also es gibt weitaus schlimmere Dinge auf der Welt, als Kuscheltiere zu besitzen. ^^ LG

Nimmst du Stofftiere mit zum baden

0

ach ich finde daran nix schlimmes. wenn ich alleine bin schlafe ich heute noch mit einem kuscheltier ein. bewahre es dir solange du es für dich als richtig empfindest :)

Wenn du dich damit wohlfühlst, dann mache es weiter... Es ist doch nichts schlimmes... Auch ich habe meinen ersten teddy immer mit dabei... Wem das nicht passt kann gleich weitergehen.... Lass dir nichts einreden das sowas peinlich ist......... Anhand deiner vielen Antworten auf diese Frage sehen das viele als normal an.... Also... BLEIB DABEI

Mitte 20, schlafe aktuell mit einer Stoffkatze und einem Pokeball, ist davon nichts greifbar habe ich Kissen, Mensch oder Katze im Arm,

Eine Freundin von mir geht auf die 30 zu und hat zwei Kuschletiere im Bett. ich sehe da gar kein Problem. Hat ja einen emotionalen Wert.

Nehmt ihr Stofftiere mit zum baden

0
@Kabisa

Ja es ist schön und man hat was zum kuscheln beim baden,nimmt deine Freundin Stofftiere mit zum baden

0

Wenn es dir peinlich ist und es nur drum geht etwas im Arm zu haben tausch es doch einfach gegen ein Kissen. Grundsätzlich findeich aber auch an einem Plüschtier nichts Schlimmes.

Was möchtest Du wissen?