Mit kurzen Hosen reiten?!

5 Antworten

Man sollte mit Sattel reiten - generell! Ich kenne von den vielen Pferden, die ich so weiß, vielleicht 5, die so bemuskelt sind, dass der Reiter auch mal eine halbe Stunde ohne Sattel oben sitzen kann, ohne sich an der Gesundheit des Pferdes zu vergehen!

Und wer einen wirklich losgelassenen unabhängigen Sitz hat, kann das auch mit kurzen Hosen oder ganz dünnen. Wer klemmt, presst, zu viel Gewicht in die Bügel bekommt oder auch unruhige Beine hat, tut sich böse weh - also könnte man sagen, das Reiten ohne lange Hosenbeine hat eine Kontrollfunktion, wie gut der Sitz ist. Ok, ich gestehe, Leichttraben ohne sein Bein zu schützen ist eine große Kunst, aber es geht definitiv. Aber man sollte auch bedenken, dass bei Sturz fiese Schürfwunden entstehen mit der nackten Haut, man sich auch beim Streifen an einem Busch verletzen kann.

Statt Bandage würde ich als "Vorübung", bis man es wirklich kann, eine sehr dünne Hose anziehen (Sporthose oder Distanzreithose) oder Kniestrümpfe.

M.E. die beste Antwort hier...

0

Mit Sattel und kurzer Hose meinst du? Das würde ich dir auf keinen Fall empfehlen, scheuert wirklich extrem..:/ Bandage kannste natürlich versuchen, aber dann kannst du auch gleich eine lange Hose anziehen..;) Ich würde es einfach mit kurzer Hose und ohne Sattel versuchen, ist unkomplizierter;)

Hast recht ;)

0

Das ist eigentich dir überlassen , aber wenn du schwitzt kleben deine Beine am Sattel und das ist sehr unangenehm! Ich würde dir vorschlagen, einfach deine Reithose etwas hoch zu krempeln, so dass die aussieht wie eine 3/4 Hose!Das ist bestimmt auch kühl und man kann bequem mit Sattel reiten. Lg, ridefreak :)

Reiten mit oder ohne schabracke?(die decke die unterm sattel ist)

Hallo, Ich bekomme bald Ein Pferd,und Ich Hab da mal eine Frage.Ich reite gerne ohne Sattel,wenn Ich jetzt Die schabrack rauf tue und dann reite Ist es dann rutschiger oder soll ich Ohne schabracke reiten?

...zur Frage

Ist reiten ohne Sattel schädlich für den Pferderücken?

Hey :) viele leute reiten ja sehr oft ohne sattel und so. ich habe aber irgendwo mal gehört das das häufige reiten ohne sattel für den pferderücken schädlich sein soll ? weiß jemand da genaueres drüber ? und ist ohne sattel oder mit sattel reiten "besser" für den rücken ?

LG

...zur Frage

Ohne Sattel reiten, bringen Chaps was?

Hi:) also ich reite nächsten Monat bei einer Rallye ein kleines Pony welches ich ohne Sattel reiten muss😁, da würde ich gerne mal ob es was bringt Chaps zu tragen? Bringen die ohne Sattel irgendwie halt oder kann ich dann auch gleich ohne reiten?

...zur Frage

Reiten ohne Sattel Hilfe/Tipps?:)

Also ich reite jetz knapp ein Jahr und mein RL hat mir versprochen dass ich morgen ohne Sattel reiten darf!ich bin sattelfest,d.h bis jetzt konnte ich buckeln immer sitzen.gibt es sonst noch Vorraussetzungen die man haben sollte?:) Wie fühlt sich das an ohne Sattel zu reiten(vor allem der Galopp)?(bin schon mal im Schritt und Trab ohne Sattel geritten aber nur kurz) Ist es am Anfang besser im Galopp ohne Sattel in den leichten Sitz zu gehen?oder lieber sitzen bleiben?:) Ich reite mit Sporen da mein Sitz eigentlich sehr ruhig ist aber mein Pferd ist sehr chaotisch und tritt oft mal weg oder buckelt/steigt wenn ihm was nicht passt ;) soll ich mich dann so verhalten wie mit Sattel auch? Habt ihr noch andere Tipps zum reiten ohne Sattel?:) Ps: ich habe nicht vor das dauernd zu machen nur mal ab und zu ich weiß dass es sonst schadet aber abgesehen davon ist er ein Kaltblut mit starker Rücken Muskulatur also macht ihm das eine mal nichts aus :)

...zur Frage

ohne sattel reiten ... bitte durchlesen!

Hallo... Ich habe gehört das es dem pferd schadet wenn man ohne sattel reitet ,aus diesem Grund reite ich nur mit sattel. .. Aber meint ihr es ist oke sich im Schritt für einen kurzen Spaziergang so für 20 min drauftzusetzen?

Danke im vorraus:)

...zur Frage

Reiten ohne Sattel und ohne gebiss

Hallo Leute Ich Reite mein Pferd schon so lange ich es besitze ohne Sattel und es Funktioniert auch ganz gut. Wenn ich Wege gehe die das Pferd noch nicht kennt führe ich es immer zu erst öfters an diesem Weg entlang damit es den weg kennt . Und wenn ich es dann dort entlang Reiten will klappt es auch Prima Das Pferd hatte noch nie einen Sattel Nun hat mir einer Gesagt das ich mein Pferd kaputt mache weil ich ohne Sattel reite Ich empfinde es nicht so, weil ich denke wenn das Pferd keine Zusatz Last durch den Sattel erhält. Kann ich dem doch nicht Schaden. Zu mal ich ohne Sattel immer mich ausbalancieren muss , und nicht wie ein Brett auf dem Pferd sitze . Nun die Frage an euch alle. Weshalb soll das reiten ohne Sattel was bei mir gut Funktioniert für das Pferd schädlich sein? Zu mal mein Pferd seit dem es klein war, noch nie einen Sattel hatte . Und ich es auch ohne Sattel ohne Probleme eingeritten habe. Wenn es angst bekommt habe ich es immer so können ausbremsen ohne das es mich runter geworfen hat. Und ohne da mein Pferd irgend wie schmerzen hatte. Wäre euch dankbar wenn ihr mir sagen könnt warum es für das Pferd schädlich sein soll ohne Sattel zu Reiten ? Würde mich über eure ausführliche Antwort freuen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?