mit getönten haaren schwimmen gehen? sieht man die farbe..

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Versuch macht klug!

Wenn du die Haare nach dem Tönen GRÜNDLICH ausgewaschen hast, wird man im Wasser nichts sehen. Ansonsten wasche sie doch heute abend oder morgen früh nochmal und sieh selber, wieviel Farbe sich  noch löst.  Du solltest halt zum Haare abtrockenen vielleicht eher ein älteres oder dunkles Handtuch nehmen.

Viel Spaß beim Schwimmen....

Wenn du sie frisch gefärbt hast (heute meine ich) dann wasch sie noch einmal vor dem Schwimmen - etwas "Restfarbe" könnte noch drin sein. Ansonsten ist das kein Problem.

Hab meine Haare auch rot gefärbt, aber mir ist im Hallen- oder Schwimmbad noch nie etwas passiert, ausser dass die Farbe wegem Chlor und auch wegen der Sonne eben früher verblasst und man schneller nachfärben muss. Ich stecke sie deshalb hoch und versuch eben, meine Haar nicht nass zu machen, sonst eben gut mit Wasser ausspülen.

Was möchtest Du wissen?