mit Ex Freundin in den Urlaub

11 Antworten

Lass das lieber sein. Du möchtest dich ihr offenbar wieder nähern, das solltest du aber auf andere Weise machen. Lade sie zum essen ein, geh mit ihr an den See oder triff dich mit ihr auf  andere Weise...Wenn ihr in den Urlaub fährt kommt ihr dem anderen nicht aus und das kann sie unter Druck setzen.Mit der Ex in den Urlaub fahren oist so ziemlich das bescheuertste und funktioniert nur im Film. Und anhand ihrer Reaktion annst du schon sehen das sie nicht begeistert ist.. Also ich würde mich überrumpelt fühlen wenn mein Ex mir ein Urlaubsangebot vorlegt!!! Das ist als würde er mich zwingen mit ihm Zeit zu verbringen, da entkomme ich ihm ja nicht...Außerdem würde ich das extrem seltsam finden....Ruf sie an und sage ihr das du dir gewüscht hättest das ihr euch vielleicht mal ausspricht und das du dich irgendwann wieder annähern willst...Sage ihr das dass mit dem Urlaub ne blöde Idee war, und das dass nur nett gemeint war. Triff dich bei Gelegenheit mit ihr und rede Klartext. Aber so wie sich verhält würde ich damit auch noch warten...Und wunder dich nicht wenn sie dir jetz erstmal aus dem Weg geht, würde ich vermutlich auch so machen, ist etwas überfordernd...Viel Glück!!

es ist ja immer die Frage, warum ihr euch getrennt habt und ob diese Trennung bei ihr Schmerzen bereitet hat. Das musst du erst einmal aufarbeiten. Das mit dem Urlaub kann funktionieren, aber braucht es auch nicht. Lasse ihr einfach Zeit und falle nicht mit der Tür in das Haus.

Sie möchte nicht, aber Dich mit einem "Nein" nicht verletzen. Mach mal halblang, wenn sie will, dann kommt sie wieder zu Dir, aber wie es momentan aussieht musst Du mit Deinem neuen Lebensabschnitt klar kommen.

urlaub dubai schenken lassen als h4 Empfänger

Mein ex möchte einen Urlaub nach dubai machen mit unserem Sohn. Wenn ich mitfahre bezahlt er alles. Wir leben getrennt sind aber gute Freunde. Ich beziehe h4 da ich nur minijob habe. Will mich ordnungsgemäß abmelden frage ist kann ich die Wahrheit sagen? Mein Anteil kostet ca 15oo eur..

...zur Frage

Getrennt wer bezahlt den Urlaub der Kinder?

Hallo ich lebe getrennt. 2 Kinder leben bei mir und eines bei meinem Ex. Ich will mit allen Kindern im Sommer zu Oma und Opa ins Ausland. Muss mein Ex das Flugticket für das bei Ihm lebende Kind bezahlen? Ich kann mit das nicht leisten. P.s. mein Ex und ich beziehen Hartz 4.

...zur Frage

in 2 Wochen Urlaub trotz Trennung?

Erstmal Tag zusammen,

Ich (M/19) und meine Ex (W/18) haben uns vor kurzem getrennt, Ich sage jetzt auch mal was sie alles gemacht hat, also Unser Kontakt fing am 10.12.17 an und vorgestern erfuhr ich das sie am 2.12 mit einer Internet Bekanntschaft sich getroffen hat und im Hotel war, was glaubt ihr was da wohl passiert ist? Und das sie noch während der Beziehung mit einem Fake Account ihren Ex nachgestalkt hat, wieso macht man sowas wenn man in einer Beziehung ist? Findet ihr so ein Verhalten richtig ? Und das Problem ist halt das wir eigentlich am 14.8 in den Urlaub fliegen wollten ist alles gebucht und bezahlt, auch ihre Cousine und ihr Freund kommen mit für eine Stornierung ist es zu kurzfristig, Was sollte ich am besten tun?

Lg

...zur Frage

Sachenaustausch mit der EX

habe meiner Ex nach mehreren Treffen (das ging über einige Wochen) vor 10 Tagen gesagt, dass ich noch Gefühle für sie habe und mir einen Neuanfang mit ihr wünsche (wir sind schon nen halbes Jahr getrennt). Seitdem hat sie den Kontakt nahezu komplett eingestellt. Ich habe bei ihr noch ein paar Dinge rumliegen, die sich durch die Treffen dort angesammelt haben. Nun habe ich ihr geschrieben, dass ich morgen meine Sachen abholen möchte. Nun meine Frage: wie sollte ich mich verhalten? Wir verstehen uns ja sonst im Moment ganz gut. Sollte ich morgen nochmal das Thema ansprechen oder mache ich mich dann lächerlich, da sie ja den Kontakt nach meiner "Liebeserklärung" sehr deutlich reduziert hat?

Vielen Dank für eure Antworten

...zur Frage

Beziehung mit Ex? Wieder auf Anfang? Vergessen?

Folgende Situation:
Mein Ex und ich haben uns vor ca 2 Jahren kennen gelernt, frisch nachdem er mit seiner Exfrau die Scheidung eingereicht hat.
Es war Anfangs alles sehr holbrig (weil er aus dieser Ehe Kinder hat usw) aber wir haben es geschafft. Letztendlich kam dann doch das mit den Kindern dazwischen, viel Stress im Job usw und wir haben uns getrennt (ca 2 Monate her). Dies war eher suboptimal, aber einvernehmlich.
Dennoch empfinden wir beide wahnsinnig viel für einander und haben beide keine neuen Partner und haben dies auch nicht vor. Aber wir haben eher regen Kontakt und auch sonst nicht mehr miteinander zu tun, als dass wir vllt einmal die Woche schreiben (eben wegen dem zeitlichen Stress usw).
Jetzt war er mit Freunden aber im Urlaub und ich war eine Woche mit dabei, (das war völlig spontan) und wir waren wie ein Paar. Mit allem drum und dran. Vor allen und nicht „geheim“. Was natürlich schön, aber auch sehr verwirrend war.
Natürlich habe ich ihn in diesen Tagen darauf angesprochen, wie es weiter gehen soll.
Er meinte dass man das nie wissen kann...
Es mag wahrscheinlich kindisch erscheinen o.Ä., aber ich mache mir schon Gedanken darüber. Ich bin wieder daheim, und weis nicht was ich machen soll oder wie es weiter geht. Natürlich ist mir bewusst, dass mir das keiner sagen kann. Aber dennoch würde ich gerne „Tipps“ haben wollen, welche mir sagen, wie ich (!) weiter vorgehen soll. Wir haben uns nur mit einem Kuss verabschiedet. Ganz unverbindlich.

...zur Frage

Darf mein Ex ohne meine Einwilligung mit unserem Kind in den Urlaub?

Guten Abend,

ich habe momentan ein unwohles Gefühl. Mein Ex möchte mit unserem Kind in den Urlaub fliegen, nach Griechenland. Wir leben getrennt, verstehen uns aber gut. Da ich keinen Urlaub bekam und arbeiten muss, will er nun alleine mit unserem Kind verreisen. Ich habe dabei kein gutes Gefühl. Ich möchte nicht für eine Woche von meinem Kind getrennt sein und schon garnicht auf solch einer Entfernung. Wir haben das gemeinsame Sorgerecht, aber ohne mein Einverständnis kann er das doch nicht einfach tun, oder? Er geht bei dem Thema auch garnicht auf mich ein, es interessiert ihn nicht was ich davon halte. Ich denke er wird sicher bald etwas buchen, ob ich will oder nicht. :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?