Mit einer zwiebel das handgelenk verstauchen geht das?

2 Antworten

Hi,

da müsstest du schon sehr feste reiben ;)

Bei einer Verstauchung werden Bänder und/oder Gelenkkapsel stark überdehnt und dadurch verletzt. Das lässt sich normalerweise nicht durch Zwiebel und Löffel bewerkstelligen.

Ganz im Gegenteil: Anscheinend ist die Zwiebel ein altes Hausmittel, um Verstauchungen zu behandeln ;)

Viele Grüße,

SacredChao

:-))))))))))))))

Du kannst dir auch ein gebratenes Hähnchen gegen den Kopf klopfen und hast anschließend einen Schädelbasisbruch

Handgelenk spinnt?

Hallo. Mein Rechtes Handgelenk ist seit einiger Zeit am spinnen. Wenn ich mich mit der flachen Hand irgendwo drauf stütze, sodass mein Handgelenk beeinträchtigt wird, tut es mega weh. Kann die Hand bei dem Gelenk auch nicht so gut bewegen wie auf der anderen Seite. Hinzu kommt auch noch das ich dort nach stärkerer Anstrengung häufig zitter und die Kraft aus der Hand verliere. Weiß jemand was das sein könnte? Bin noch nicht in dem Alter, dass man von Atrose o.ä reden könnte (soweit ich weiß, kommen das eher Menschen ca. ab 30-40 Jahren)

...zur Frage

Wie viel ist an diesem Spruch dran?

"Betrachte mein Nacken scheinen, betrachte mein Handgelenk scheinen - meine Diamanten könnten dich blind machen."

...zur Frage

Haut pellt sich ab ..

Hallo, dadurch das ich mein Handgelenk kaputt habe, musste ich erst eine Bandage und nun eine Schiene tragen die ich allerdings auch ausziehen kann und darf wenn es zu warm wird. Nun ist mir aber aufgefallen das sich am Handgelenk die Haut ab pellt. Ich habe schon über Nacht Melkfett drauf getan allerdings hat es gar nicht gebracht. Was kann man machen ?

...zur Frage

Handgelenk vertaucht/gebrochen?

Ich hab seit kurzem eine kleine beule die aus meinem Handgelenk und Richtung handrücken herausschaut ich geh damit auch morgen zum Arzt Denoch wollt ich wissen. Gypsen die mir wenn es drauf ankommt den ganzen arm zu wenn mein Handgelenk gebrochen ist oder was machen die?

...zur Frage

Handgelenk druckschmerzen?

Hallo ich bin 17 jahre alt und habe probleme mit den knochen seit guten 4 jahren bzw. Eher mit dem rücken,Nacken und dem knie (das schon seit 10 jahren) und muss mich aufgrunddessen jeden tag mich mehrmals einrenkem

Und habe mal wieder vor 6 tagen angefangen sport zu treiben wo mein handgelenk minimal belastet wird bis so gar garnicht

Jetzt tut mein Handgelenk seit 2 tagen bei belastung ( und wenn ich meine hand hoch bewege) weh bzw. So ein druck wie bei den oben genannten Körperteilen das ich es einrenken muss es knackt andauernd aber der druck bzw. Diese Blockade veschwindet nicht was kann das sein soll ich es schonen ? Kühlen? Ein stützverband dran machen?

Sry für die rechtschreib fehler und so aber ich checkt bestimmt was ich meine

...zur Frage

Hilfe - Aufgeriebene Haut

Habe gestern Abend ausversehen meine Haut am Handgelenk aufgerieben,durch Entlangschleifen am Boden.Die Wunde sifft und tut schrecklich weh,ich kann es auch nicht desinfizieren,geschweige denn Wasser dran lassen,denn es schmerzt extrem.Was kann ich machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?