Mit einem Baby (4 Monate alt) in den Zoo

8 Antworten

solange das da nicht brechend voll, stickig heiß oder sonstwie unangenehm ist, hätte ich da keine bedenken. auch säuglinge brauchen anregung. wenn er quängelt, könnt ihr ja wieder rausgehen.

klar, er ist bestimmt neugierig, was für tierre so gibt. kinder in diesen alter sind besonders intressier, was für dinge ihre umwelt so bietet

mit 4 Monaten wird er den Zoobesuch schön verschlafen. Frische Luft macht müde und das Schaukeln vom Kinderwagen noch viel mehr. Interesse für die Tiere kommt erst später. Aber macht ja nix.

0

Der Kleine bekommt von den Tieren natürlich noch nichts mit. Aber ein Spaziergang an der frischen Luft wird ihm auf jeden Fall gut tun, egal ob im Park oder im Zoo.

Was möchtest Du wissen?