Mit Directions auf Platinblond Tönen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zum einen schädigen Directions allgemein den Haaren nicht. Wenn du deine Haare platinblond haben willst, musst du aber leider blondieren. Man kann die Haare nur dunkler oder minimal heller tönen oder färben. Also wirst du um eine Blondierung nicht herum kommen. Und diese hält dann natürlich auch dauerhaft. Der Whiten Toner von Directions ist lediglich dazu da, den Gelb- bzw. Blondstich aus den Haaren zu neutralisieren. Also wird das auf naturbelassenem Haar nichts bringen.

Wenn du deine Haare nicht beschädigen oder kaputt machen möchtest, solltest du auf das Platinblond verzichten.

Hab ich vergessen zu erwähnen:

Was ist eigentlich mit Silbershampoo? Was hat das für ne Wirkung? Ich hab da jetzt nämlich verschiedenes gehört...

Was möchtest Du wissen?