mit DB-ticket straßenbahn fahren in Dresden

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dein Freund irrt sich! Ich wohne in Dresden und stamme aus Freiberg. Die DVB (Straßenbahn, Bus) muss in Dresden extra bezahlt werden.

Was dein Freund meint ist das City-Ticket. Dies bekommt man automatisch dazu, wenn man z. B. mit ICE/IC von Leipzig nach Dresden fährt. Auf dem Ticket steht dann City Ticket Dresden. Dann darf man das DB-Ticket auch für Straßenbahn und Bus in Dresden benutzen.

Nein, da von Freiberg nach Dresden kein Verbundtarif gilt, geht das nicht.

Hallo regenboegnlila, da hat der Freund Unrecht . Ein DB-Ticket ist nur in den Zügen der DB gültig ,selbst für Länderticket gilt dieses . Es gibt zw. Freiberg und Dresden auch keinen gemeinsamen Verkehrsverbund laut Web, also muss in Dresden für die Strassenbahn ein neues Ticket her, das dann in Strassenbahnen und Bussen gilt ,ggf. auch in der S-Bahn Dresden . Preisstufen etc . kann man im Web herausfinden . LG ancx500

Die Straßenbahn kostet extra.

Was möchtest Du wissen?