Mit 5 eingeschult, jüngster in meiner Klasse. Was haltet ihr davon? Findet ihr das problematisch?

17 Antworten

Hallo!

Ich gehe in die 9. Klasse, Gymnasium, und bei uns sind so gut wie alle noch 14, nur ein paar 15 und älter (der Großteil von denen ist allerdings sitzen geblieben). Das heißt, bei uns werden in der 10. fast alle 15 sein.

Ich denke nicht, das so ein kleiner Altersunterschied beim Kontakteknüpfen eine Rolle spielt. Ich habe selber Freunde, die gerade mal 13 sind / geworden sind.

Bei sowas kommt's (meiner Meinung nach), nicht auf ein, zwei Jahre Altersunterschied an, sondern einfach darauf, ob man gleiche Interessen etc. hat.

Ich hab genau das gleiche Problem aber mach dir nichts draus. Es ist so und du kannst nichts daran ändern, außer die Klasse zu wiederholen und das würde ich dir nicht empfehlen. :D

Hatten ein ähnliches Problem. Unsere Kleine wird mit Schuleintritt gerade sechs. Und die Kleine hat stärker ausgeprägte Konzentrationsschwächen. Hatten mit viel Geschick über die KiTa, schulmedizinische Untersuchung, Kinderschutzbund erreicht, dass die Kleine erst nächstes Jahr eingeschult wird.

Ich bin eifersüchtig auf jüngere?

Hallo, ich bin 18, weiblich und besuche die 12. Klasse am Gymnasium (G9 System) Ich bin sehr gut in der Schule. Zurzeit habe ich einen Durchschnitt von 1.0 Ich wurde mit 7 Jahren eingeschult.

In meiner Klasse sind die anderen alle 16-17 Jahre alt... 1 Mädchen ist sogar 15.

Dieses 15 jährige Mädchen ist genauso gut wie ich. Sie bemüht sich sehr und hat ebenfalls einen 1.0 Schnitt. Auch gibt es noch 2 andere Mädchen (16 und 17 Jahre alt) die auch zu den Klassenbesten gehören.

Nun, das 15 jährige Mädchen wird mit 17 Jahren ihr Abitur haben, die anderen 2 mit 18 und 18,5 (beginnt Studium mit 19) Ich werde mein Abitur mit 19,5 machen und mein Studium mit 20 beginnen.

Ich bin eifersüchtig, dass andere die jünger als ich genauso gut sind... Ich fühle mich miserabel, warum mich meine Eltern nicht auch so früh eingeschult haben oder warum sie mich nie motiviert haben viel zu lernen, sodass ich eine Klasse überspringen konnte. Ich weiß, dass in mir Potenzial steckt und ich bin so unglaublich zielstrebig ... Ich habe so große Träume und Ziele. Ich mache alles dafür.

Als ich jünger war, war ich nicht unbedingt die beste Schülerin. Nicht, weil ich es nicht konnte, sondern weil meine Eltern mir nie klargemacht haben, wie wichtig eine gute Bildung ist. (Die anderen Mädchen sind jetzt so "gut", weil die Eltern sie schulisch unterstützt haben .. )

Es ist inzwischen so krass, dass ich kaum noch mit den 15/16 jährigen befreundet bin, weil ich so neidisch bin, dass sie noch so jung sind. Sie haben ihr ganzen Leben noch vor sich...

Wie gehe ich mit dem Neid um?

PS: ich will Medizin studieren (die anderen Mädels auch)

...zur Frage

erste mal mit meiner stiefschwester?

ist das erlaubt? ich 15 sie 17. und was haltet ihr davon

...zur Frage

Warum hat kein Mädchen Interesse an mir?

Hallo,

und zwar bin ich per se sehr warmherzig und höflich, achtsam und versuche nicht so auffällig zu sein. In der Schule fühle ich mich generell nicht wohl, ich bin sehr introvertiert. Ich habe wenige gute Freunde und bei denen ist es wirklich relativ bestimmt, also meine Art, mal bin ich zurückhaltend und mal offen.

Die Introversion und Extroversion hängt von der Atmosphäre ab, von meiner Bekleidung, von meiner körperlichen Frische, sprich ich spüre sehr gut, wenn ich z.B. fettige Haare habe oder ungepflegt bin, egal an welcher Stelle und schließlich hängt es auch von den Personen in meinem Umfeld ab.

Wenn also all' das befriedigend für mich ist, dann kann ich extrovertiert sein, anders nicht. Obwohl, dieser Part "hängt es auch von den Personen in meinem Umfeld ab." hat relativ eine niedrige Priorität für das Erwachen der Extroversion in mir.

Das waren so einige Informationen über mich, worauf ich letztendlich hinaus will ist, dass meine Art relativ zu freundlich ist, dass ich zu achtsam bin und, dass ich warmherzig und introvertiert bin. Ich finde das alles schlecht und nur aus dem Grund, weil irgendwie niemand Interesse an mir hat.

Ich bin so einsam und es grämt mich so sehr, dass mich kein zufälliges Mädchen mal anspricht, ich habe nichtmal weibliche Freunde und sehne mich einfach nach denen, ich sehne mich nach Mädchen...

Ich bin 1.85 cm groß ungefähr, wiege 80-90 KG und würde mich mal nicht als runder "Fettsack" einstufen, sondern eher mittelmäßig.

Ich bin 16 Jahre alt und nie hatte ein Mädchen wirklich Interesse an mir, die meisten Mädchen tuen so, als wäre ich nicht anwesend... Ich will nicht und kann nicht ein Mädchen ansprechen, es geht einfach nicht. Meistens rede ich sowieso ungern, außer vielleicht im Unterricht, das ist mir aber auch relativ.

Ich fühle mich von sovielem gelangweilt und draußen generell unwohl. Was soll ich machen??? Ich bin so irrelevant und erschreckend für Mädchen, es ist so hoffnungslos.

Warum zum Teufel haben diabolische bzw. kaltblütige und offene Jungs mehr Chancen bei Mädchen!? Mädchen sind so rätselhaft...

Diese Gesellschaft...

Ich habe so oft geweint und immer machte man mir Hoffnungen, doch letztendlich werde ich wahrscheinlich immer einsam bleiben.

Auf Internetbeziehungen habe ich keine Lust mehr!

Danke für Eure Aufmerksamkeit!

...zur Frage

Hallo kann ich die 10 Klasse Realschule bei Umzug in eine anderes Bundesland (z.B. BW -> Niedersachsen o. Hessen) wiederholen, bzw. runter in die 9,5 gehen?

Hallo kann ich die 10 Klasse Realschule wiederholen deutschlandweit? Ich bin in der 10. Klasse Realschule (Bad.-Würrt.), vor wenigen Tagen erst 15 geworden - also zu früh eingeschult worden u. habe mich nie davon erholt. Problem: ich möchte im Anschluß an die Realschule auf ein berufliches o. ähnliches Gymnasium wechseln. Nun ist es so die Eurokom (Bad.-Würrt.) hat begonnen u. ich habe in Englisch eine 3,2 bekommen, davor in der 1. Englisch-Arbeit (Kl.10) eine 3,7 geschrieben. Mein Vater würde mit mir ggf. in ein anderes Bundesland ziehen. Gibt es die Möglichkeit bei einem solchen Umzug in ein anderes Bundesland die Klasse zu wiederholen, also dann jetzt in die 9. Klasse in einem anderen Bundesland einzusteigen ?? Ggf. zum Halbjahr also Ende Januar 16 in die 9. Klasse (genau 9,5) in einem anderen Bundesland - und welches Bundesland ist da am geeignetesten ??

...zur Frage

Dürfen mich meine Eltern wegen den Wetterverhältnissen vom Unterricht befreien? (12te Kl.)

Frage oben. Ich bin 17 und besuche die 12te Klasse.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?