Mit 14 dampfen ist das ok?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

ob E-Zigaretten dampfen mit 14 ok ist, muss individuell von jedem selbst entschieden werden.

Fakt ist, das in Deutschland der Verkauf unter 18 verboten ist. Das betrifft E-Zigaretten (E-Shisha's) und Liquid, unabhängig vom Nikotin.

In Österreich ist der Verkauf von E-Zigaretten ab 16 erlaubt.

Wie ich lese beteiligen sich wieder User die keine Kenntnis haben.

solange es ohne Nikotin ist, kann man weniger leicht süchtig werden....

Nikotin ist sowieso der einzige Bestandteil mit Sucht Potential. Wenn ohne Nikotin gedampft wird, kann dampfen nicht süchtig machen. 

Abgesehen davon hat Nikotin in Reinform ein nur sehr geringes Sucht Potential. Es ist nicht vergleichbar mit dem von Tabakzigaretten. Bei Tabakzigaretten sind die tausende an Zusatzstoffen, wie Suchtverstärker dafür verantwortlich.

Da dampfen für den menschlichen Organismus nahezu unschädlich ist (ca. 95% weniger schädlich als Tabakzigaretten), spielt es grundsätzlich nur eine untergeordnete Rolle ob Jugendliche dampfen. Soviel zur Theorie, schließlich ist es unter 18 verboten.

Dampfen kann auch nicht als Einstieg zum Rauchen verstanden werden. Beim Dampfen hat man immer die Wahl zwischen Liquid mit und ohne Nikotin.

Alles Gute Dir....

Gruß, RayAnderson  😏

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Memo84x
15.07.2017, 20:08

danke für deine ausführliche antwort😉

0

Nein es ist nicht ok. Egal ob mit oder ohne Nikotin. Die Langzweitwirkungen sind noch unerforscht, insbesondere für Kinder und Jugendliche weiß man auch nicht welche Effekte das regelmäßige Dampfen beispielsweise auf die weitere körperliche und geistige Entwicklung haben kann.

Vieles was für Erwachsene einigermaßen ok ist, kann für Kinder und Jugendliche sehr schädlich sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nunja sollange es ohne Nikotin ist, kann man weniger leicht süchtig werden. Gesund ist es bestimmt nicht, jedoch 1000 mal besser als mit dem rauchen anzufangen.

wenn du also dampfst um bei deinen freunden cool zu sein /mitzuhalten, dann bleib aber definitiv bei nikotinfreien liquid um das aufhören leichter zu gestalten.

Ich finde es deutlich besser dem Gruppenzwang mit dampfen nachzugeben (auch wenn andere Zigaretten rauchen) als das man in dem alter mit dem rauchen anfängt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Memo84x
14.07.2017, 17:24

danke für die antwort.....

0

Das ist schwer zu sagen. Es gibt bislang keine Indizien oder Studien die darauf hindeuten das Dampfen Negative Folgen auf den Körper hat. Das Problem ist Nikotin. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?