Mir ist es peinlich zu singen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja Gesangsunterricht zu nehmen ist die beste Methode die Hemmungen beim singen zu beseitigen. Wenn du eine einfühlsame Lehrerin findest, die dir zeigt wie du mit deiner Stimme umgehen kannst, wirst du feststellen dass du doch singen kannst und das wichtigste, dass du auf deine Stimme dich verlassen kann da du eine gewisse Technik erlernt hast... also viel Spass beim Unterricht. Die Lehrerin ist das beste und objektivste Publikum.

Dreh die Musik laut auf und sing dann mit... Dann wirst du von der Musik übertönt... Abstellen kannst du das wohl nur, indem du es oft genug einfach machst. Mach dir nicht so viele Gedanken. Wenn es jemanden stört, wird derjenige es schon sagen :-)

Ich denke das kommt ganz darauf an wie du singst. Ich z.B. traue mich auch nur in den eigenen 4 Wänden zu trällern.Nicht weil mir das peinlich wäre, nein nur weil ich es halt nicht kann. Lass dir doch mal von ein paar freunden sagen ob du der bringer bist oder halt nicht.

Die beste Möglichkeit gegen die Angst ist ganz einfach. Tu es einfach. Fang einfach damit an. Das ist die beste Methode.

Stell dir folgendes vor. Du kletterst eine Wand hinauf, hast aber Angst herunterzuspringen. Jetzt bist du oben angelangt, kannst aber nicht mehr runterklettern. Der einzigste Weg nach nach unten ist der Sprung in die Tiefe. Jetzt kannst du es dir aussuchen, stehen bleiben und versauern, oder in die tiefe springen. (Selbstverständlich mit Fallschirm ;)).

Wenn man es einmal macht, dann klappt es auch ein zweites und drittes mal oder sogar noch öfter.

Gesangsunterricht nehmen.

daran liegt es nicht, einige meine Freunde sagen ich kann total geil singen, naja ich glaub das nicht so ganz aber selbst wenn ich ne super Stimme hätte, würde ich mich nicht trauen:(

0

Was möchtest Du wissen?