Minecraft 1.8 weigert sich zu starten (mit Crash Report)

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

"Maybe try a lowerresolution resourcepack?" - Nimm ein anderes Ressourcepack (oder lösche das aktuelle Ressourcepack mal aus dem ressourcepacks-Ordner)

fedfan12 02.09.2014, 18:58

Ich machs und schau was passiert. Danke

0
D4V1D1998 02.09.2014, 18:59
@fedfan12

Ich habe nur mal den Error durchgelesen, also kann es funktionieren, dafür kann ich aber nicht garantieren ;)

0

Habe das selbe Problem. Geh oben rechts einfach auf "Report to Mojang" damit der Fehler mit den ganzen Details zu ihnen übertragen wird. Ich nehme an das im Update zu 1.8 noch irgendein Fehler drin ist weshalb es sich bei manchen nicht starten lässt... so wie bei dir und mir. Danach heißt es nurnoch abwarten und hoffen das der Fehler bald behoben ist ! :)

fedfan12 02.09.2014, 18:59

Ja? Ich entfern jetzt erstmal das texture pack dann schau ich was passiert :)

0
fedfan12 02.09.2014, 19:03
@fedfan12

Hat funktioniert. Solltest du auch eins haben kannste das ja auch mal entfernen ;)

0
DinoDan 02.09.2014, 19:08
@DinoDan

Tatsächlich. Es liegt an Sphax PureBDCraft ^^ Ich hatte das Texture Pack auch drin. Habs rausgenommen und stattdessen LB PhotoRealism reingemacht (beides x256) und jetzt geht es mit dem Texture Pack, obwohl es eine genauso hohe Auflösung hat

0

Ich habe mir das "Zeug" mal durchgelesen und da stand drauf "Maybe try a loweresulotion resourcepack" Und als ich auf die Daten gesehen habe, stand "Resource Packs: [Sphax PureBDcraft 256" Ich würde vielleicht raten ein anderes zu nehmen, falls du es noch nicht ausprobiert hast. Ansonsten viel Glück :)

fedfan12 02.09.2014, 19:02

Jop hat funktioniert wie auch schon ein anderere empfohlen hatte. Danke :)

0

Du brauchst ein anderes Ressourcenpack

Was möchtest Du wissen?