Miele Wärmepumpentrockner

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Noodles90

Es gibt keinen einzigen Trockner der sich selbst reinigt, das kann nicht funktionieren. Jeder Trockner hat Siebe die man reinigen muss. Kondenstrockner haben noch den Wärmetauscher der gereinigt werden muss. Die Gefahr bei einem Wärmepumpentrockner ist die Verschmutzung eines Wärmepumpenkreislaufes. Damit das nicht passiert haben Miele-Wärmepumpentrockner ein zusätzliches Feinfilter das auch die kleinsten Staubpartikel abhält. Wann dieses Filter zu reinigen ist wird angezeigt. Wenn man dieses Feinfilter immer sauber hält und bei einer Beschädigung erneuert, dann ist der Wärmepumpenkreislauf vor Verschmutzung geschützt.

Den T8801 kenne ich nicht, das könnte ein Sondermodell für Deutschland sein.

Gruß HobbyTfz

10

Hey, danke für deine Antwort. Laut Internet haben Geräte von Bosch und Siemens einen selbstreinigenden Kondensator. Da wird mit dem Wasser aus der Wäsche der Kondensator gereinigt. Das meine ich mit Selbstreinigung. Meine Frage ist ob Miele das auch hat, da ich im Internet nicht grad positive Sachen darüber gelesen habe.

0
70
@Noodles90

Miele hat das nicht weil so etwas nicht richtig funktioniert

0

Es ist allseits bekannt, dass dieser "Self Cleaning Condensator" eher ein Werbeversprechen ist. Natürlich musst Du auch selber Hand an legen und kommst da nicht drum rum. Wenn Du Dir noch nicht ganz so sicher bist, was es für ein Gerät werden soll, dann wird Dir diese Kaufberatung vielleicht weiterhelfen können:

http://www.waermepumpentrockner.com/kaufberatung/

Sind Miele Waschmaschinen wirklich ihren Ruf wert?

Heute haben wir uns eine Miele Waschmaschine für 948€ gekauft. Sie war nicht einmal im Angebot, auch gab es keinen Rabatt. Sind die ihr Geld wert?

Unsere Waschmaschine ist nach 18 Jahren kaputt gegangen. Wir lassen sie nicht einmal reparieren, denn bei dem Alter lohnt sich das wirklich nicht mehr und sie hat ausgedient. Wir hatten eine Bosch und waren damit zufrieden. Zudem habe wir noch eine zweite im Keller stehen. Eine Miele Millenium, die haben wir 2002 gekauft und sind damit auch zufrieden. Bisher haben wir damit Glück gehabt und sie läuft noch wunderbar. Daher haben wir uns heute wieder für eine Miele entschieden ohne großartig zu recherchieren was es sonst noch so gibt. Ob wir uns evtl 300€ hätten sparen können, wenn wir eine Siemens genommen hätten wissen wir somit nicht. Ist Miele immernoch so gut wie der Ruf einst war?

...zur Frage

Miele Kondenstrockner HomeCare wird nicht mehr warm?

Hallo zusammen,

wir haben einen ca. 8 Jahre alten Miele Kondenstrockner vom Typ T 7780 C Home Care C.

Seit kurzem wird der Trockner nicht mehr warm, alle anderen Funktionen laufen einwandfrei. Ich hatte festgestellt, dass der Trockner an dem Tag sehr wahrscheinlich wegen starker Nutzung überhitzt hat, denn es hat leicht kokelig/verschmort gerochen. Der Raum war auch geschlossen, so dass sich sogar das Fenster voll beschlagen hat. Draußen war es sehr kalt.

Ich habe den Trockner ausgestellt, auskühlen lassen und danach vollständig gereinigt, was ich regelmäßig zu den normalen Reinigungszyklen durchführe.

Dazu habe ich auch die letzten Flocken und Flusen herausgesaugt, den Kondensator ausgespült und vorne in den Schlitzen alles gereinigt. Dort auch den Sensor gesäubert. Hinten habe ich die Rückwand abgeschraubt und das Heizregister geprüft auf Brandspuren (keine gefunden) und alles gesäubert, inkl. Sensor.

Leider wird der Trockner jetzt nicht mehr warm.

Gibt es eine Sicherung, die evtl. durch ist und ausgetauscht werden kann?

Kann man das Gerät reseten?

Danke für Eure Unterstützung

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?