Metalle entmagnetisieren?

3 Antworten

Einfach Abwarten!

Aber zum schnellen Entmagnetisieren gibt es auch spezielle spulen im Werkzeugfachhandel!

Die Dauer ist von vielen Faktoren abhängig, aber mit Wasser spülst du da nichts ab, da die Magnetisierung im Inneren stattfindet.

Schüttel den Magneten ordentlich durch und die temporäre Magnetisierung ist wieder weg.

Starke Erschütterungen (Hammerschläge o.ä.) oder erhitzen helfen dabei.

Wie viel °C sollten es fürs erhitzen sein?

0

Was möchtest Du wissen?