Snoop Dogg

Er ist einfach eine coole Sau und kann auch über sich selber lachen.

...zur Antwort

Die Tötung des Einbrechers sollte nach den geschilderten Umständen wahrscheinlich tatsächlich straffrei bleiben, allerdings hat sich der Schütze mit der (unnötigen) Vertuschung ein Glaubwürdigkeitsproblem eingehandelt. Warum sollte er so handeln, wenn an der Sache nicht etwas faul ist?

Das Auflösen in Säure könnte als Leicheschändung gelten, und wenn die nicht ordnungsgemäß entsorgt wird, ist das Umweltverschmutzung.

...zur Antwort

Was wäre wenn wir die ganze Zeit belogen werden?

Ist eine Theorie, die mir grad so eingefallen ist...hab nebenbei etwas über das Universum gegoogelt...

Also jetzt zu meiner komischen aber auch -für mich- interessanten Frage.

Was wäre wenn wir die ganze Zeit belogen werden?

Nicht im Sinne von Eltern oder Freunden...sondern von den Menschen im Internet...Forschern oder Astronomen?

Meine mit dem All und den anderen Planeten? Und das mit dem Wasser auf dem Mars? Oder, dass es je Dinosaurier existiert haben?

Aber ja, da gibt es Knochen und die Planeten selbst...aber...nehmen wir mal an, sie würden uns belügen...

Würden sie sich die Mühe machen, dass sie uns Jahre etwas vortäuschen? Menschen können das, ohne mit der Wimper zu zucken zu lügen!

Würden sie extra Menschen anstellen, die extra für die Wissenschaftler 'Lügen' ausdenken sollen? Oder existieren die Wissenschafter nicht mal und stellen sich einfach nur schlau...nur weil sie 'Quantenphysik' und 'Teilchenbeschleuniger' (sorry mein Marvel-Fan-Ich ist raus gekommen) in einem Satz eingebaut haben?

Oder sind wir Menschen einfach zu gutgläubig und glauben alles im Internet? Ja okay...man fällt schon mal in etwas hinein...meine Fake News die sich aber dann am Nöchsten Tag als Fake entlarften.

Aber eine andere Frage...wenn sie die Wahrheit sagen...woher wollen sie zum Beispiel wissen, ob das Universum unendlich ist?

Theorien...ja das weiß ich auch...aber diese Theorien können auch gelogen sein!

Sie wissen doch auch nicht so wirklich, wann das Universum entstanden ist...oder wann die Dinosaurier ausgestorben sind...

Da wieder eine Sache, die sie uns Vorgaukeln können...wir glauben etwas, nur weil wir nicht besser über dieses Thema Bescheid wissen...obwohl sie auch nur über Theorien leben...

Sorry für diese Frage...aber mein Gehirn dachte sich mal wieder...'Komm Clara, stell deine absurden Theorien auf Gute Frage! Vielleicht antwortet dir ja einer!'

...zur Frage

Das wäre dann aber eine über einen langen Zeitraum und mit viel Aufwand ausgezogene Lügengeschichte. Frage: Wer hätte etwas davon? Und wer so einflussreich und mächtig ist, um so ein Lügenkonstrukt zu erschaffen und aufrechterhalten, warum hat er es dann nötig?

...zur Antwort

Manchmal alte CDs von den Beginern, Fettes Brot, Fünf Sterne Deluxe usw. Von den neueren Titeln und Interpreten bin ich wenig begeistert, mir fehlt da die Selbstironie und Verantwortung.

Ansonsten bin ich für Rock/ Metal zu haben. 🤘

...zur Antwort

Ich habe mal die Geschichte gehört, daß an diesem Tag (Christi Himmelfahrt) von den Männern eines Ortes die Grenzsteine aufgesucht wurden, quasi eine gemeinsame Kontrolle, um Streitigkeiten zu vermeiden. Bei diesem Spaziergang gab es dann vielleicht auch einen Schluck zu trinken. Der Rest ist selbsterklärend. 🍻

...zur Antwort

Das war Dieter Krebs...

https://youtu.be/n22efCZBYeg

...zur Antwort

Weil die wahrscheinlich das ganze mit möglichen Gefahren verbinden, und der Tatsache, daß man nachts im Wald sehr schlecht sieht.

Tagsüber hingegen gibt es praktische Gründe, sich im Wald aufzuhalten.

...zur Antwort

Ich erkenne auf dem Foto nichts. Und genau das wird es auch gewesen sein. Mach dir keine Sorgen.

...zur Antwort