merkt steam wenn man gecrackte Steamspiele hat?

6 Antworten

solange du keine doppelten seriennummern hast kannst du über steam spielen, bei gecrackten spielen wird die abfrage rausgenommen, weshalb sie auch ohne steam laufen und in deutschland sind programme die schnüffeln verboten seit ubisoft das probiert hat,

Ja es prüft im hinter grund das abild von denen und dem auf deinem pc. Wen die dateihen unterschiedlich sind wird etweder repariert. Oder Einige sachen sind mehr auf sowas wie eine black list.

Was ist denn, wenn man im Browser angemeldet ist in Steam und dann ein gecracktes Spiel startet? Der Steamclient an sich ist derweil nicht gestartet.

Oder man meldet sich im Steamchat nur an in einem gesondertem Client wie Rambox. Und startet dann ein gecracktes Spiel. Der Steamclient an sich ist derweil nicht gestartet.

Wird Steam dann das mitbekommen? Und den Steamccount sperren?

Ja sicher. STEAM benötigt ja eine Onlineverbindung. Mit ein Grund warum gecrackte STEAM Spiele dem Spiel vorgaukeln es "wäre" online mit STEAM verbunden. Also..ich würde das nicht machen..^^

haha was leute hir für ne dumme hirngrütze schreiben nein wie sollen die den bitte deinen pc scannen dann könnten die mich ja auch anzeigen wenn ich far cry 4 über ubisoft gekauft habe und es mit steam über ein fremdes spiel hinzufügen mache da passiert nichts da würden die sich ja selbst ins bein schiessen ausserdem wer verknüpft ein gecracktes game mit steam bitte da merken doch auch deine freunde und alle die dich auf steamn haben das es geckrackt ist

Was möchtest Du wissen?