Meint ihr ich kann meine 23 jährige fitte Stute noch decken lassen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ob es so gut ist weiß ich nicht.

Eine Bekannte hat sich eine 23-jährige Zuchtstute gekauft und decken lassen. Hat aufgenommen und bis jetzt sieht alles gut aus.

Wenn es das erste Fohlen ist, dann würde ich es aber lieber lassen. Hatte die Stute schon mehrere Fohlen, dann könnte man es probieren.

Am besten aber nochmal den Tierarzt fragen und deine Stute durchchecken lassen. Der kann dir dann auch sagen ob es eine gute Idee ist oder nicht.

Ich persönlich würde meine 23-jährige Stute nicht mehr decken lassen. Einfach, weil mir das Risiko, dass es bei der Geburt oder allgemein Komplikationen geben könnte und im schlimmsten Fall die Stute eingeht, zu groß wäre. Aber das muss jeder selbst entscheiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt drauf an, wann sie ihr letztes Fohlen hatte. Wenn ein Fohlen in den letzten 5 Jahren geboren wurde aus dieser Stute, dann kannst du sie noch mal decken lassen, wenn du sie für fit genug hälst.

Wenn die kein Fohlen hatte, dann sollte man das lieber bleiben lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wichtig ist, daß das Bindegewebe im hinteren Bereich i.o. und elastisch ist und quasi noch "im Training",

sonst kann die Geburt nicht nur sehr schwer werden, sondern schief gehen !

laß sie vom TA untersuchen - muß er ja sowieso wg Tupferprobe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag am besten den Tierarzt deines vertrauens :) Er sollte deine Stute erstmal durchchecken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab meine Stute mit 22 Decken lassen. Heute ist sie 26 und ich reite sie immer noch. Also wenn deine Stute wirklich fit ist warum nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?