meine spülmaschine ist innen ganz matt beschlagen.was kann man da gegen tun.alles gereinigt noch mat

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn es ein leicht weisslicher Belag ist dann ist es Kalk, dann fehlt vielleicht das Salz. Ansonsten besorge dir im Fachhandel einen Maschinenreiniger (nicht Entkalker) und halte dich an die Anweisung auf der Verpackung.

Es muss nicht unbedingt an Salz oder Klarspüler liegen. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass auch die Verwendung von Billig-Tabs die Ursache sein kann. Wir hatten meist nur Marken-Tabs in Verwendung. Bis dahin keine Probleme. Letztens entschieden wir uns für ein No-Name- Produkt. Und was soll ich sagen: nach und nach wurde sowohl der Spüler, als auch sein Inhalt matt. Nach drei oder vier Anwendungen der vorherigen Marken-Tabs legte sich nach und nach wieder der Belag auf den Gläsern, dem Besteck und auch im Innenraum des Spülers.

Also eventuell bei solchen Problemen ein paar Euro mehr ausgeben und auf Dauer ein sauberes Ergebnis erhalten.

Ich möchte aber darauf hinweisen, daß dies nur ein Tipp aus eigener Erfahrung ist. Es versteht sich von selbst, daß man den Härtegrad seines Wassers in Erfahrung bringen sollte (Stadtwerke) und entsprechend die Dosierung am Spüler (Anleitung zum Gerät beachten) einstellen sollte. Die Dosierungseinstellungen am Spüler sind ja schließlich nicht aus langer Weile im Gerät verbaut. Ist ja auch ne Sache des Umweltschutzes, wenn man sehr weiches Wasser hat und die Dosierung viel zu hoch ist.

Viel Erfolg

Fülle mal Salz und Klarspüler auf, und lasse einen Entkalker durchlaufen

Was möchtest Du wissen?